9.6 C
Rottweil
Samstag, 22. Februar 2020

Firmgottesdienst „Unter vollen Segeln“

ROTTWEIL – Am Samstag,1. Februar kommt Domkapitular Regens Monsignore Andreas Rieg nach Rottweil, um 49 Jugendlichen aus den Gemeinden Heilig Kreuz und Auferstehung Christi das Sakrament der Firmung zu spenden. Der Gottesdienst steht unter dem Thema: „Unter vollen Segeln“ und beginnt um 10 Uhr in der Auferstehung-Christi-Kirche.

Im Herbst 2019 sind rund 50 Jugendliche aus Rottweil unter dem Motto „Leinen los“ in die Firmvorbereitung gestartet. Bei verschiedenen Gruppentreffen, Gottesdiensten und Veranstaltungen, geleitet und gestaltet von fünf Firmbegleiterinnen, haben sich die Jugendlichen mit dem christlichen Glauben, ihrer persönlichen Beziehung zu Gott und dem Leben in der christlichen Gemeinschaft der Kirche auseinandergesetzt. In besonders guter Erinnerung ist bei den Jugendlichen das Wochenende in Heiligenbronn und die Tage in der ökumenischen Jugendbegegnungsstätte in Taizé geblieben.

Die Firmlinge haben Impulse, Gebete und Gedanken zum Thema vorbereitet. Sie veranschaulichen, was es für sie bedeutet, sich von Gottes Geist die Segel füllen zu lassen und mit seiner Kraft das Leben zu wagen. Musikalisch gestaltet wird die Feier von einer Jugendband unter Leitung von Patrick Mink und Elias Schneider an der Orgel.

 

Mehr auf NRWZ.de