„Fürchte Dich nicht!“

Geistliche Tage mit Bibliolog im Haus Lebensquell in Heiligenbronn

Schramberg-Heiligenbronn. Das Geistliche Zentrum Haus Lebensquell bietet vom 10. bis 12. Januar 2020 geistliche Tage mit Bibliolog an. Hierüber informiert das Kloster Heiligenbronn in einer Pressemitteilung.

Der Bibliolog ist die spannende Möglichkeit, sich unter fachlicher Anleitung in biblische Personen hinein zu versetzten und dadurch den biblischen Text neu zu erleben. „Fürchte Dich nicht!“ sind Worte des Zuspruchs aus der Bibel und möchten Mut machen zum Wagnis der Sorglosigkeit. Theologische Vorkenntnisse oder besonderes Wissen sind nicht erforderlich.

Schwester Dorothea Thomalla und Regina Ginter leiten die Tage und laden herzlich ein.
Weitere Informationen und Anmeldung erbeten an das Koordinationsbüro: 07422/569-3402 oder per mail an hauslebensquell@kloster-heiligenbronn.de

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Waldmössingen: Stadt wertet Ökokonto Pferschelwiese auf

Um die Ökokontoflächen „Pferschelwiesen“ in Waldmössingen aufzuwerten, hat eine  Spezialfirma für Landschaftssicherung begonnen, zusätzliche Wassermulden herzustellen. Die Wassermulden haben etwa 3600...

Faule Tricks mit „Transparenzregister e.V.“

In der Nacht von Montag auf Dienstag sind zahlreiche Unternehmen von einem sogenannten „Transparenzregister e.V.“ per E-Mail angeschrieben worden. Mit dem...

Influenzawelle erreicht Rottweil

Die Influenzawelle ist in vollem Gange und ein Ende noch nicht in Sicht. Das meldet das Rottweiler Gesundheitsamt, das zur Fasnet den...

„Tempo 30“ vor der Sulgener Schule

Seit Donnerstagmittag gilt nun Tempo 30 auch im Bereich der Grund-und Werkrealschule. Von Montag bis Freitag zwischen 6 und 17 Uhr gilt...

Mehr auf NRWZ.de