Gedenkfeier für Bischof Sproll

In der Wallfahrtskirche Palmbühl in Schömberg am Freitag, 13. September


In der Wallfahrtskirche Palmbühl in Schömberg findet am Freitag,13. September eine Feier zum Gedenken an Bischof Sproll unter Leitung von Pfarrer Josef Schäfer statt.

Sie beginnt 18.30 Uhr mit der Heiligen.Messe. Um 19.30 Uhr hält Dr. Franz Xaver. Schmid (Pfarrerim Ruhestand aus Munderkingen) den Vortrag „Bekenner-Bischof Johannes Baptista Sproll  –  Glaubens-Zeuge in schwerer Zeit“.

Bischof Sproll hatte während der NS-Diktatur auch in Schramberg gewirkt. Unter anderem bei einem Bischofstag im Jahr 1935. Später suchte er Zuflucht im Kloster Heiligenbronn. Als die SA ihn suchte, konnte er mit Hilfe eines Sulgeners fliehen und sich verstecken. Seit 2011 läuft ein kirchliches Verfahren zur Seligsprechung Sprolls.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de