Gemeinde-Essen zur Kirchenwahl im Evangelischen Gemeindehaus

ROTTWEIL – Am 1. Dezember, dem 1. Advent lädt die Evangelische Kirchengemeinde Rottweil zu einem Mittagessen ein ins Evangelische Gemeindehaus Johanniterstr. 30. Nach dem Gottesdienst in der Predigerkirche um 9.30 beginnt das Mittagessen um 11.30 Uhr.

Bis 13.30 Uhr kann dort gegessen werden. Im Gemeindehaus findet an diesem Sonntag auch die Kirchenwahl statt. Es werden die Mitglieder des Kirchengemeinderates und die Mitglieder der Synode gewählt. So kann man die Wahl gut verbinden mit einem gemütlichen Nachmittag. Denn von 13.30 Uhr bis 16 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Und weil es der 1. Advent ist werden ab 14 Uhr zu jeder vollen Stunde miteinander Adventslieder gesungen. Eine kleine Instrumentalgruppe mit Johannes Vöhringer begleitet die Lieder.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

„Tempo 30“ vor der Sulgener Schule

Seit Donnerstagmittag gilt nun Tempo 30 auch im Bereich der Grund-und Werkrealschule. Von Montag bis Freitag zwischen 6 und 17 Uhr gilt...

Feuerwehr Dunningen: Einsatzbelastung steigt

DUNNINGEN - Dass ein großes Vertrauen in die Verantwortlichen der Einsatzabteilung Dunningen besteht, zeigten die von der ersten Bürgermeister-Stellvertreterin Inge Erath geleiteten...

Ideenaustausch zu nachhaltigerem Leben

ROTTWEIL - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen und lebenswerten Stadt startet die Lokale Agenda am 28. Januar mit einem ...

„Genial, pfiffig, unverzichtbar“

ROTTWEIL - Von den Maultaschen über das Auto bis zu Hightech-Ideen haben die Schwaben bekanntlich einiges zum Welterbe beigesteuert. Zur...

Mehr auf NRWZ.de