2.3 C
Rottweil
Donnerstag, 12. Dezember 2019
Start Kirch­li­ches Gemein­de Hei­lig-Kreuz fei­ert auf dem Müns­ter­platz

Gemeinde Heilig-Kreuz feiert auf dem Münsterplatz

-


ROTTWEIL – Die Gemein­de Hei­­lig-Kreuz fei­ert am Sonn­tag, 7. Juli wie­der ihr jähr­li­ches Gemein­de­fest auf dem Müns­ter­platz. Der Tag beginnt mit einem Fami­li­en­got­tes­dienst um 9:30 Uhr. Es singt der Müns­ter­chor.

Danach beginnt das Gemein­de­fest. Die Müns­ter­bau­hüt­te und das Fami­li­en­zen­trum „Him­mel­reich“  infor­mie­ren an Stän­den über ihre Arbeit. Die Müns­ter­bau­hüt­te ver­kauft auch eini­ge der noch weni­gen vor­han­de­nen Foto­bü­cher über die Innen­re­no­va­ti­on des Müns­ters sowie den gera­de erschie­ne­nen neu­en Kapel­len­füh­rer.

Die Evan­ge­li­sche Gemein­de ist an einem Stand zum The­ma: „Pre­di­ger­kir­che und Rott­wei­ler Madon­na“ zu fin­den. Dort wird auch der „Mari­en­wein“ ver­kauft. Rund um die Uhr wird ein inter­es­san­tes Pro­gramm ange­bo­ten.

11 Uhr In einem gemein­sa­men Auf­tritt stel­len sich die Vor­scho­la der Müns­ter­sän­ger­kna­ben (Lei­tung: Phil­ipp Klahm) und die Klei­ne Kan­to­rei (Lei­tung: Sabi­ne Kam­me­rer und Wolf­gang Weis) den Zuhö­rern vor.

Ab 11.30 Uhr gibt es Mit­tag­essen. Ange­bo­ten wer­den ein Tel­ler­ge­richt, Grill­wurst, Waf­feln, Kaf­fee und Kuchen.

Von 12 ‑13 Uhr unter­hält die Jugend­ka­pel­le Rott­weil unter der Lei­tung von Juli­an König die Gäs­te mit flot­ten Wei­sen.

Um 13 Uhr haben die Kin­der vom Kin­der­gar­ten „Bona­ven­tu­ra“ ihren gro­ßen Auf­tritt.

14 Uhr Kir­chen­mu­si­ker Wolf­gang Weis lädt zu einer Orgel­füh­rung auf die Empo­re ein.

Ein beson­de­res Ange­bot macht die Müns­ter­bau­hüt­te nur für tritt­fes­te und schwin­del­freie Leu­te: Mit­glie­der der Müns­ter­bau­hüt­te bie­ten ab 13 Uhr etwa alle 30 Minu­ten eine Füh­rung auf den Dach­bo­den und in den Turm des Müns­ters an. Treff­punkt am Info-Stand.

Fer­ner wird um Kuchen­spen­den gebe­ten. Die­se kön­nen vor dem Got­tes­dienst und wäh­rend des Tages am Kühl­wa­gen abge­ge­ben wer­den. Der Erlös des Fes­tes kommt voll der Kin­­der- und Jugend­ar­beit der Gemein­de zugu­te. Bei Regen fin­det das Fest im Gemein­de­haus Adolph Kol­ping statt.

 

- Adver­tis­ment -