Am Sonntag, 31. März lädt die Evangelische Kirchengemeinde Schramberg und Lauterbach um 11 Uhr zum gemeinsamen Abendmahlsgottesdienst in die Evangelische Kirche nach Lauterbach ein. In Schramberg findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst statt.

Seit der Fusion am 1. Januar 2019 sind wir eine Kirchengemeinde. Das soll auch darin zum Ausdruck kommen, dass wir immer wieder einmal in Schramberg oder in Lauterbach einen gemeinsamen Gottesdienst feiern. So auch am 31. März.

Am Sonntag Lätare lenken wir den Blick auf das Bild des Weizenkorns, das nur dann Frucht bringt, wenn es in die Erde fällt und stirbt. Pfarrerin Martina Schlagenhauf wird in ihrer Predigt in den Blick nehmen, was das für uns und unser Leben bedeutet.

Im Anschluss sind alle Gottesdienstbesucher herzlich zu einem Weißwurstfrühstück ins Foyer der Evangelischen Kirche in Lauterbach eingeladen.

 

-->

 

-->