Am Sonn­tag, 31. März lädt die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Schram­berg und Lau­ter­bach um 11 Uhr zum gemein­sa­men Abend­mahls­got­tes­dienst in die Evan­ge­li­sche Kir­che nach Lau­ter­bach ein. In Schram­berg fin­det an die­sem Sonn­tag kein Got­tes­dienst statt.

Seit der Fusi­on am 1. Janu­ar 2019 sind wir eine Kir­chen­ge­mein­de. Das soll auch dar­in zum Aus­druck kom­men, dass wir immer wie­der ein­mal in Schram­berg oder in Lau­ter­bach einen gemein­sa­men Got­tes­dienst fei­ern. So auch am 31. März.

Am Sonn­tag Lät­a­re len­ken wir den Blick auf das Bild des Wei­zen­korns, das nur dann Frucht bringt, wenn es in die Erde fällt und stirbt. Pfar­re­rin Mar­ti­na Schla­gen­hauf wird in ihrer Pre­digt in den Blick neh­men, was das für uns und unser Leben bedeu­tet.

Im Anschluss sind alle Got­tes­dienst­be­su­cher herz­lich zu einem Weiß­wurst­früh­stück ins Foy­er der Evan­ge­li­schen Kir­che in Lau­ter­bach ein­ge­la­den.