Geschichtenwanderung für Kinder – „Servus Paulus“ in Lauterbach

Geschichtenwanderung für Kinder – „Servus Paulus“ in Lauterbach

Am Mittwoch, 2. September veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Schramberg und Lauterbach zwischen 14 Uhr und 17.30 Uhr einen Kinderbibeltag in Lauterbach. An drei Stationen werden wir mit in das Leben des Paulus hineingenommen. Es gibt spannende Geschichten zu sehen und zu hören.

„Wir sind gemeinsam unterwegs, basteln, spielen und singen miteinander“, heißt es in der Ankündigung. Das Ende des Kinderbibeltags läutet der Familiengottesdienst um 17 Uhr ein, der im Pfarrgarten hinter der Kirche stattfindet. Teilnehmen können Kinder zwischen 6 und 11 Jahren. Es gibt noch wenige freie Plätze. Anmeldungen nimmt die Tourist-Information in Lauterbach entgegen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist manches anders als sonst. So findet der Kinderbibeltag in diesem Jahr fast ausschließlich im Freien in Form einer Wanderung mit Stationen statt. Zum Familiengottesdienst im Grünen sind besonders die Familien der teilnehmenden Kinder, aber natürlich auch die ganze Gemeinde herzlich eingeladen. Bitte bringen Sie einen Klappstuhl oder eine Picknickdecke mit.

Unsere Sitzgelegenheiten sind aufgrund der Abstandsregelungen begrenzt. Bei schlechtem Wetter finden Kinderbibeltag und Familiengottesdienst eine Woche später, am 9. September statt.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 28. August 2020 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/kirchliches/geschichtenwanderung-fuer-kinder-servus-paulus-in-lauterbach/272371