Evangelische Stadtkirche. Archiv-Foto: him

Die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Schram­berg und Lau­ter­bach begeht die Kar­wo­che und das Oster­fest mit ganz unter­schied­li­chen Got­tes­diens­ten.

Nach­dem an Palm­sonn­tag die Kar­wo­che mit einem Fami­li­en­got­tes­dienst mit Pal­men­um­zug um die Stadt­kir­che ein­ge­läu­tet wur­de, geht es am Grün­don­ners­tag mit einer Aga­pe-Fei­er wei­ter. Sie erin­nert an Jesu letz­tes Mahl mit sei­nen Jün­gern und fin­det im Evan­ge­li­schen Jugend­heim in Lau­ter­bach statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Nach alter Tra­di­ti­on fei­ern wir ein Tisch-Abend­mahl, an das sich eine ein­fa­che Mahl­zeit anschließt. Mit­ein­an­der ent­de­cken wir die bibli­sche Erzäh­lung von der Ein­set­zung des Abend­mahls in Form eines Biblio­logs. Wir ver­set­zen uns in die bibli­schen Gestal­ten hin­ein und fül­len in die­sen Rol­len die Zwi­schen­räu­me der Tex­te mit unse­ren Erfah­run­gen und Phan­ta­si­en. Der Flö­ten­kreis unter Lei­tung von Cor­ne­lia Witt­wer gestal­tet den Got­tes­dienst musi­ka­lisch.

An Kar­frei­tag laden wir zu den Got­tes­diens­ten um 9 Uhr ins Spit­tel-Senio­ren­zen­trum und um 10 Uhr in die Evan­ge­li­sche Stadt­kir­che ein. Im 10 Uhr Got­tes­dienst musi­zie­ren Bezirks­kan­to­rin Judith Kils­bach und Altis­tin Kers­tin Wag­ner Wer­ke von J. S. Bach „Jesu, dei­ne Lie­bes­wun­den“ aus Sche­mel­lis Gesang­buch. Die Pre­digt zu Johan­nes 19, 16ff wird sich dem The­ma „Men­schen unter dem Kreuz – damals und heu­te“ wid­men.

An Kar­sams­tag fin­det um 21 Uhr die Oster­nacht­fei­er mit Tau­fer­in­ne­rung und Hl. Abend­mahl in der Evan­ge­li­schen Stadt­kir­che statt. Beginn ist tra­di­tio­nell am Oster­feu­er vor der Kir­che. Fei­er­lich zele­brie­ren wir den Über­gang von der Dun­kel­heit ins Licht, vom Tod ins Leben. Die Pre­digt wid­met sich pas­send dazu dem The­ma: Nacht­ge­dan­ken – Hoff­nungs­bil­der. Das Gesangs­en­sem­ble Col­le­gi­um Voca­le unter Lei­tung von Mir­jam Het­tich und Ulrich Ruoff an der Orgel gestal­ten die­sen Got­tes­dienst musi­ka­lisch.

An Oster­sonn­tag fei­ern wir um 10 Uhr Got­tes­dienst mit Hl. Abend­mahl in der Ev. Stadt­kir­che. Die Bach­kan­ta­te „Erfreut euch ihr Her­zen“ erklingt im Oster­fest­got­tes­dienst. Es musi­zie­ren die Evan­ge­li­sche Kan­to­rei Schram­berg und Instru­men­tal­so­lis­ten unter der Lei­tung von Bezirks­kan­to­rin Judith Kils­bach. The­ma der Pre­digt ist: Maria – Nach Tod und Trau­er zurück ins Leben.

In der Evan­ge­li­schen Kir­che in Lau­ter­bach ist an die­sem Tag um 11 Uhr Got­tes­dienst „Fami­lie trifft Gott“ mit Prä­di­kant Wolf­gang Hein­zel­mann aus Dorn­han und dem Fami­lie-trifft-Gott-Team. Das The­ma des Got­tes­diens­tes lau­tet: Stär­ker als der Tod – sei­ne Lie­be.

Am Oster­mon­tag laden wir um 10 Uhr zu einem Got­tes­dienst mit Hei­li­gen Abend­mahl ins Spit­tel-Senio­ren­zen­trum hier in Schram­berg ein.