- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

(Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

Virenschutz für Hotels und Fitness-Studios – sofort lieferbar und auch zur Miete

(Anzeige). Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden Schritt für Schritt wieder gelockert und demnächst dürfen auch Hotels, Pensionen und Fitness-Studios ihre...
16.1 C
Rottweil
Montag, 25. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

    (Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

    Virenschutz für Hotels und Fitness-Studios – sofort lieferbar und auch zur Miete

    (Anzeige). Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden Schritt für Schritt wieder gelockert und demnächst dürfen auch Hotels, Pensionen und Fitness-Studios ihre...

    Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit ABBA wieder möglich

    ROTTWEIL-ALTSTADT – Wenn auch unter strengen Schutz-und hygienischen Vorschriften, können Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit ABBA ab Samstag, 9. Mai wieder stattfinden.

    Bischof Dr. Fürst hat auszugsweise die folgenden Regelungen erlassen, welche zusammen mit den ortspolizeilichen Vorgaben zu berücksichtigen sind. In den Kirchen gibt es eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen, die markiert sind. Dabei ist immer der Sicherheitsabstand von zwei Metern einzuhalten. Familien dürfen beieinander sitzen. Wer an einem bestimmten Gottesdienst teilnehmen möchte, muss sich vorher anmelden.

    Menschen mit Erkältungsanzeichen dürfen am Gottesdienst nicht teilnehmen. Vor dem Gottesdienst desinfizieren sich die Mitfeiernden am Eingang die Hände. Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist der übliche Abstand von zwei Metern einzuhalten. Das Tragen eines Mundschutzes wird den Gläubigen dringend empfohlen. Leider wird es im Gottesdienst keinen Gemeindegesang geben, weil das ein größeres Infektionsrisiko mit sich bringt. Ein eigenes Gesangbuch für Gebete und Psalmen ist mitzubringen. Die Gesangbücher in der Kirche dürfen aus hygienischen Gründen nicht benützt werden.

    Bei der Kommunionspendung wird besonders auf einen strikten hygienischen Ablauf geachtet.Bischof Fürst verweist in seinen Ausführungen auch auf die Möglichkeit der geistlichen Kommunion. „Die Mitfeier der Eucharistie muss nicht in jedem Fall mit dem Empfang der Kommunion verbunden sein“.

    Für die Seelsorgeeinheit ABBA sind folgende Gottesdienste vorgesehen:

    Samstag, 9. Mai, um 18.30 Uhr in Wilflingen (Anmeldung bei Herrn Heiko Leibold, Telefon 07426 / 912 637: Do/ Fr von 9.00-19.00.

    In Göllsdorf (Anmeldung im Pfarrbüro Göllsdorf, Telefon 0741 / 218 33: Mo 9-11 und 15.30-17.00, Die 9-11; Do 9.30-11.30).

    - Anzeige -

    Sonntag, 10. Mai, um 9.00 Uhr In Wellendingen (Anmeldung im Pfarrbüro, Telefon 07426 / 1285: Die 9-12; Do 14-17; Fr 9-11).

    In Bühlingen (Anmeldung im Pfarrbüro St. Pelagius, Telefon 0741 / 212 63: Mo, Mi, Fr 9.30-12.00; Do 16.30-18.00).

    Sonntag, 10. Mai um 10.30 UhrIn Rottweil-Altstadt St. Pelagius (Anmeldung im Pfarrbüro St. Pelagius, Telefon 0741 / 212 63: Mo, Mi, Fr 9.30-12.00; Do 16.30-18.00).

    In Zepfenhan (Anmeldung bei Frau Christa Gfrörer, Telefon 07427 / 1555: Fr und Sa von 18.30 – 20.30.

    An diesem Wochenende werden noch keine Gottesdienste in Feckenhausen und in Neufra stattfinden.

    Am Mittwoch, 13. Mai um 18.30 Uhr ist Rosenkranzgebet in Feckenhausen (ohne Anmeldung)

    Pfarrer Thomas Böbel und Pfarrvikar Paul Odoeme bedanken sich an dieser Stelle bei den Kirchengemeinderäten, insbesondere den gewählten Vorsitzenden, den Mesnerinnen, den Kirchenpflegern und allen, welche die Feier der Gottesdienste ermöglichen, mit einem herzlichen Vergelt’s Gott. Wir werden uns alle erst einmal an diese neue Situation gewöhnen müssen, so Pfarrer Böbel.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Brand im Falkenstein: Ermittlungen „in alle Richtungen“

    Derzeit kann die Polizei die Brandruine in der Rausteinstraße noch nicht betreten. Es besteht Einsturgefahr.  Deshalb, so Polizeisprecher Dieter Popp auf Nachfrage  der NRWZ,...

    Bushaltestelle wird umgebaut: Stadt Rottweil sperrt Gehweg und Teile der Straße

    Rottweil. Mit Unterstützung des Landkreises Rottweil baut die Stadt die Bushaltestelle in der Königstraße beim Paracelsus-Haus barrierefrei um. Die Arbeiten beginnen am...

    Covid-19: NRWZ.de-Umfrage unter Unternehmern

    Unsere Leser haben wir bereits zweimal gefragt - wie es ihnen in dieser Corona-Krisenzeit geht. "Wir lassen Deutschland sterben wegen einer Grippe",...

    ESV-Männer sind Meister der Landesliga A

    Corona hat auch die Spielrunde der Sportkegler zwei Spieltage vor Schluss zum Erliegen gebracht. Jetzt ist endgültig Schluss, und es gibt Gewissheit.

    Schweizer AG: Hauptversammlung per Video

    Vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie und einem Versammlungsverbot bis zum 31. August hätten sich der Vorstand und der Aufsichtsrat der Schweizer Electronic AG dazu...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Paradiesplatz in Schramberg: Bauarbeiten beginnen

    Am Montagmorgen haben die Vorarbeiten für die Großbaustelle unter und auf dem Paradiesplatz begonnen. Dazu gehört auch die Verlegung der Bushaltestelle vor dem Lichtpielhaus....

    Brand im Falkenstein: Brandursache wird untersucht

    SCHRAMBERG  (him) –  Noch nicht geklärt ist, wie es am Mittwochabend zum Brand in einem Wohnhaus in der Rausteinstraße kommen konnte. Die NRWZ hat...

    Autokinoevent macht die Pfingsttage in Schramberg zum Leinwandevent

    (Anzeige). Mit tollen Klassikern läutet der MAS-Veranstaltungsservice in Zusammenarbeit mit mehreren Kooperationspartnern das Autokino-Event in Schramberg ab Freitag, 29. Mai, ein. Hierüber informiert die...

    Landkreis Rottweil nimmt auch in diesem Jahr am Stadtradeln teil

    KREIS ROTTWEIL - Radfahren ist in Zeiten wie diesen auch wunderbar alleine, zu zweit oder im Rahmen der Familie möglich. Durch die...
    - Anzeige -