- Anzeigen -

Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

(Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

(Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

(Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

(Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

(Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....
25.8 C
Rottweil
Donnerstag, 9. Juli 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

    (Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

    Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

    (Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

    Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

    (Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

    Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

    (Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

    Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

    (Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

    Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

    (Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

    Gut. Wir sind da – und das seit über 160 Jahren

    „Tag der offenen Klöster“ am Samstag auch in Heiligenbronn

    Unter diesem Motto findet am 21. April 2018 bundesweit ein „Tag der offenen Klöster“ statt. Darüber berichtet das Kloster in einer Pressemitteilung:

    Auch die Franziskanerinnen von Heiligenbronn öffnen ihre Türen und laden ein, den Ort und das Klosterleben kennen zu lernen. Das Kloster Heiligenbronn wurde schon 1857 von Vikar David Fuchs und einigen Frauen gegründet und aus dieser Gründung entwickelte sich alles, was heute in der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn weitergeführt wird.

    Die Anzahl der Schwestern ist auch in Heiligenbronn zurückgegangen, dennoch ist dort reges Klosterleben auf dem Gelände zu erleben. Die Schwestern engagieren sich in der Jugendarbeit, bieten im Geistliche Zentrum „Haus Lebensquell“ mit der Tonfigurenausstellung von Raul Castro Exerzitien, Kurse und Seminare an und stehen für die Wallfahrt zur Schmerzhaften Muttergottes in Heiligenbronn.

    An diesem Tag der offenen Klöster beteiligen sich die Schwestern aktiv und sind schon seit Wochen in der Vorbereitung. Auftakt ist um 9 Uhr mit dem Wallfahrtsgottesdienst in der Kirche, der Abschluss bildet die Vesper (Abendlob) um 18 Uhr.

    Über den Tag verteilt gibt es für die Gäste offene Angebote wie zum Beispiel Begegnung und Gesprächsrunden mit den Schwestern, Miterleben von Gebetszeiten, Impressionen rund um das Kloster in Wort und Bild, Büchertisch zum Schmökern, Mitmachangebote für Kinder und Jugendliche.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

    Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Wallfahrtsladen hat bis 15 Uhr geöffnet.

    Nähere Informationen unter www.kloster-heiligenbronn.de oder telefonisch unter 07422/569-3402

    Auf zahlreiche, neugierige Besucherinnen und Besucher freuen sich die Franziskanerinnen von Heiligenbronn.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    - Anzeige -

    Prospekt der Woche

    Zum Werbetreibenden | Prospekt downloaden |
    Werbung auf NRWZ.de