„In dulci jubilo“ am Sonntag

„In dulci jubilo“ am Sonntag

„In dulci jubilo – nun singet und seid froh!“ heißt es beim offenen Weihnachtsliedersingen am Sonntag, 29. Dezember um 17 Uhr in der Sankt Maria Kirche. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Rudi Schäfer musizieren Sigrid Lerch, Blockflöte, Magdalene Lerch, Violine, Philipp Geisen, Cello und Marion Straub, Gesang alte und neue Weihnachtslieder.

Ergänzt wird das Programm mit weihnachtlicher Lyrik, vorgetragen von Uwe Rettkowski. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 25. Dezember 2019 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/kirchliches/in-dulci-jubilo-am-sonntag/248820