- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
11.9 C
Rottweil
Freitag, 25. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Kinderelemente an drei Fastensonntagen im Münster

ROTTWEIL – Im Heilig-Kreuz-Münster ist derzeit das neue „Hungertuch“ zur Fastenzeit, das Uwe Appold für das Hilfswerk Misereor geschaffen hat, am Altar zu sehen. Die Elemente für Kinder in den Gottesdiensten im Münster an den kommenden drei Sonntagen am 8., 15. und 22.März  um 9.30 Uhr  nehmen darauf Bezug und auch auf das Schreiben „Laudato si“ von Papst Franziskus, in dem er zur Bewahrung der Schöpfung aufruft.

Der Künstler des Hungertuches, Uwe Appold, hatte sich bei der Gestaltung des Bildes bewusst an den Gedanken von Papst Franziskus orientiert. Nachdem am ersten Fastensonntag das Thema “Unsere Erde-unser Haus“ lautete, sind die Leitmotive der folgenden Sonntage „Du sollst ein Segen sein“, „Wasser für alle“ und „Ich will dir danken“ .

Kinder werden durch verschiedene Elemente besonders angesprochen und erhalten am Ende des Gottesdienstes ein kleines Büchlein mit Bildern und Texten zur Fastenzeit. Am 29.März ist ein ökumenischer Familien-Gottesdienst zum Abschluss der Kinderbibeltage um 11 Uhr in der Auferstehung-Christi-Kirche. Zur Mitfeier aller Gottesdienste sind alle, Alt und Jung, eingeladen, besonders auch die Erstkommunionkinder dieses Jahres mit ihren Familien.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote