- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
30.2 C
Rottweil
Montag, 10. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Kindergarten St. Maria mit neuem Außengelände

    Feierliche Einweihung mit zahlreichen Gästen

    Schramberg (wit) – Mit zahlreichen Gästen wurde am Samstag das neue Außengelände des Kinderartens St. Maria in der Schramberger Talstadt eingeweiht. Für die Kinder und die Erzieherinnen geht damit eine Zeit zu Ende, in der es zwar von drinnen durch die Fenster spannendes zu sehen gab, das Außengelände konnte dafür aber nicht genutzt werden.

    - Anzeige -

    Gemeinsam freuten sich Eltern, Besucher, Vertreter von Stadt und Kirchengemeinde sowie weitere Gäste über das Ergebnis der Arbeiten.

    Gelohnt hat sich die Geduld auf jeden Fall. Nun kann draußen nach Herzenslust wieder gespielt werden. Zur feierlichen Einweihung am Samstag hatten sich ebenso Vertreter der städtischen Gremien, wie der Kirchengemeinde, am Bau Beteiligte, aber auch der ökumenischen Kinder- und Jugendhilfe, die einen Kindergarten im Obergeschoss betreiben. Für die Stadträte Thomas Brantner (CDU) und Mirko Witkowski (SPD) war der Besuch zur Einweihung eine Rückkehr an einen Ort der Kindheit. Beide besuchten als Kinder den Kindergarten St. Maria.

    Ein Eis vom Rino ist immer lecker.

    „Es ist schön, was die Stadt für die Kinder und die Kindergärten tut“, bedankte sich die Leiterin des Kindergarten St. Maria, Manuela Deusch. Die Stadt investiere hier viel Geld. Von sehr vielen Anforderungen, die das Gelände bei der Umsetzung gefordert hat, sprach Thomas Flaig von der Firma Grünkonzept. Dorothee Gestrich von der ökumenischen Kinder- und Jugendhilfe würdigte das nun entstandene Außengelände und freute sich über die gute Zusammenarbeit mit der Kindergarten St. Maria.

    Stoßen gemeinsam auf das neue Außengelände an: Stefan Wernet (von links), Manuela Deusch, Thomas, Flaig, OB Thomas Herzog, Dr. Dorothee Gestrich und Pfarrer Rüdiger Kocholl.

    - Anzeige -

    Konkrete Zahlen hatte Oberbürgermeister Thomas Herzog parat. Das neue Außengelände des St. Maria-Kindergartens hat insgesamt 250 000 Euro gekostet, davon hat die Stadt Schramberg 200 000 Euro getragen. Gerne hätte man dieses Geld bereits früher bereitgestellt, allerdings sei es zunächst darum gegangen, insgesamt mehr Kindergartenpätze zur Verfügung zu stellen. Insgesamt nimmt die Stadt Schramberg nach den Worten von Thomas Herzog jährlich 4,1 Millionen Euro für den Betrieb der Kindergärten in die Hand. Die Kinder seien die Zukunft. OB Herzog machte deutlich, dass die Mitglieder des Gemeinderats dies mittragen, da auch ihnen gut ausgestattete Kindergärten wichtig sind. Als Geschenk gibt es nun noch eine lange ersehnte Sitzgruppe.

    Unterstützt von Stefan Wernet segnete Pfarrer Rüdiger Kocholl das neue Außengelände.

    Pfarrer Rüdiger Kocholl weiß aus eigener Anschauung, dass die neue Rutsche für die Kinder das absolute Highlight ist. Die neue Schaukel hat er in den Abendstunden bereits selber ausprobiert. Im Namen der katholischen Kirchengemeinde St. Maria – Hl. Geist dankte er allen am Projekt Beteiligten. Unterstützt von Stefan Wernet segnete Pfarrer Kocholl das neue Außengelände des Kindergartens.

    OB Thomas Herzog und Pfarrer Rüdiger Kocholl testen gemeinsam die neue Schaukel.

    Musikalisch umrahmt wurde die Feier von den Kindern des Kindergartens.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend