Kirchenmusik an Weihnachten im Heilig-Kreuz-Münster

ROTTWEIL – Die Gottesdienste an den Festtagen werden musikalisch besonders festlich gestaltet.

Heiliger Abend, 24. Dezember: Um 16 Uhr sind vor allem die Kinder zu einem Singspiel der Kleinen Kantorei und der Vorschola der Münstersängerknaben eingeladen. Unter der Leitung von Sabine Kammerer und Philipp Klahm singen und spielen die Kinder ein Krippenspiel zum Heiligen Abend.

Ab 22 Uhr gibt es eine musikalische Einstimmung. Es singen Annkathrin Burri und Verena Mink, an der Orgel begleitet von Elias Schneider.

Um 22:30 Uhr beginnt die Mitternachtsmesse. Die Münstersängerknaben unter der Leitung von Philip Klahm singen traditionelle weihnachtliche Lieder. Die Orgel spielt auch hier Elias Schneider.

Weihnachten, 25. Dezember: Beim Festgottesdienst um 9.30 Uhr singt der Münsterchor unter der Leitung von Julian König die Pastoralmesse von Anton Diabelli (1781-1858). Es musiziert das Orchester arcademia sinfonica aus Balingen. Die Solisten sind Annkathrin Burri, Verena Mink, Roselinde Bucher, Marcel Raffoul und Wolfgang Staudinger. An der Orgel ist Elias Schneider.

Um 18 Uhr Vesper mit der Männerschola des Münsterchores und um 19 Uhr Eucharistiefeier.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de