- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
24.7 C
Rottweil
Samstag, 15. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Kirchliche Sozialstation Schramberg mit neuem Fuhrpark unterwegs

    Die Pflegefachkräfte der Kirchlichen Sozialstation Schramberg sind jetzt alle mit neuen Fahrzeugen unterwegs, um die erkrankten und pflegebedürftigen Kunden zu besuchen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn. Mit der neuen Autofarbe weiß und dem Logo der Sozialstation sind sie gut erkennbar.

    Acht neue Fahrzeuge wurden angeschafft und auch die Fahrzeugmarke wurde gewechselt. Sieben VW Polo und ein VW Passat Allrad stehen den 14 Pflegemitarbeiterinnen nun für ihre Touren zur Verfügung, wobei das Allradfahrzeug für die Winter-Vorsorge steht, denn auch bei stark verschneiten Straßenverhältnissen sollen die teilweise entlegen wohnenden Kunden angefahren werden können.

    Pflegedienstleiterin Tatjana Borda informiert, dass aktuell sechs Touren am Vormittag und zwei Touren am Nachmittag gefahren werden. Am Wochenende sind es drei Touren am Vormittag und zwei am Nachmittag. Ziele sind Kunden in Schramberg-Tal, Lauterbach, Sulgen, Heiligenbronn, Waldmössingen, Aichhalden und Hardt. Hierbei kommen pro Woche etwa 3000 gefahrene Kilometer zusammen. Dabei werden rund 100 Kunden betreut.

    Die Pflege und Betreuung durch die Mitarbeiterinnen der Sozialstation umfasst je nach Bedarf Grund- und Behandlungspflege, Verhinderungspflege, wenn die ansonsten pflegende Person ausfällt oder im Urlaub ist, Betreuung von Menschen mit Demenz, die dazu auch abgeholt werden, oder Beratungen und Schulungen in der eigenen Häuslichkeit. Ansprechpartnerin ist Pflegedienstleiterin Tatjana Borda (Telefon 07422/3134), die bei der Erstberatung auch Unterstützungsmöglichkeiten und Finanzierung aufzeigt.

    Info:

    Unter dem Dach der Kirchlichen Sozialstation wird auch die organisierte Nachbarschaftshilfe für die Schramberger Talstadt angeboten. Ansprechpartnerin hierfür ist Einsatzleitern Irina Rapp (Telefon 07422/5605589). Gesellschafter der Kirchlichen Sozialstation sind die katholischen und evangelischen Kirchengemeinden des Einsatzgebietes sowie die Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn, die auch die Geschäftsführung innehat.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend