Menü-Gottesdienst für Paare

49

ROTTWEIL – Unter dem The­ma „Stär­kung für uns“ lädt das Katho­li­sche Deka­nat Rott­weil am Sams­tag, 7. Okto­ber zu einem Menü-Got­tes­dienst für Paa­re ein. Beginn ist um 18 Uhr in der Men­sa der Maxi­mi­li­an-Kol­be-Schu­le, Rott­weil-Hau­sen.

Vom Ape­ri­tif bis zum Des­sert, von der Begrü­ßung bis zum Segen, kön­nen sich die Paa­re, gleich wel­cher Kon­fes­si­on und Bezie­hungs­dau­er, bei einem lit­ur­gisch gestal­te­ten Essen stär­ken las­sen. Bei den ein­zel­nen Menü­gän­gen moti­vie­ren Impul­se, sich Zeit zu schen­ken und mit­ein­an­der ins Gespräch zu kom­men.

Für ihr gemein­sa­mes Wei­ter­ge­hen und den Mut zu neu­en Schrit­ten gibt es für die Paa­re die Mög­lich­keit, sich einen per­sön­li­chen Segen zuspre­chen zu las­sen. Orga­ni­siert und gelei­tet wird der Got­tes­dienst von Gemein­de­re­fe­ren­tin und Deka­nats­be­auf­trag­te Gabi Reu­ter-Mink sowie Gemein­de­re­fe­ren­tin Gaby Lei­brecht.

Peter Gul­de sorgt mit sei­nem Küchen­team für den kuli­na­ri­schen Rah­men. Musi­ka­lisch gestal­tet wird die Fei­er von dem Gesangs­duo Joe Schro­eder und Tim Schnei­der­han aus Maria­zell. Der Unkos­ten­bei­trag für das Menü beträgt 20 Euro€ pro Per­son. Eine Anmel­dung ist bis zum 19. Sep­tem­ber bei der Deka­nats­ge­schäfts­stel­le mög­lich. Tel.: 0741–246 120; email: dekanat.rottweil@drs.de.

Diesen Beitrag teilen …