Musikverein geleitet Horgener Kommunionkinder zur Kirche

57
Valentin Haller (links) und Hagen Dusold mit Gemeindereferent Michael Leibrecht (links) und Pfr. Josef Kreidler. Foto: Karin Reiner

ZIMMERN-HORGEN – Der Musik­ver­ein Hor­gen beglei­te­te am ver­gan­ge­nen Sonn­tag die bei­den Erst­kom­mu­ni­on­kin­der Hagen Dusold und Valen­tin Hal­ler mit ihren Eltern, Geschwis­ter, Ver­wand­ten, Minis­tran­ten und Pfar­rer Josef Kreid­ler, vom alten Schul­haus zur Kir­che. Dort fei­er­ten sie ihre ers­te Hl. Kom­mu­ni­on.

Auf viel­fäl­ti­ge Wei­se hat­ten sie sich in ihren Fami­li­en auf die­sen Fest­tag vor­be­rei­tet. Der Fest­got­tes­dienst stand unter dem The­ma „Jesus – unser Weg­ge­fähr­te“. Die moder­nen Lie­der der Grup­pe ‚Hori­zon­te‘ und der Gesang der bei­den Erst­kom­mu­ni­on­kin­der tru­gen zu einem gelun­ge­nen Got­tes­dienst bei.

Im Anschluss an die Eucha­ris­tie­fei­er brach­te der Musik­ver­ein bei herr­li­chem Son­nen­schein den Erst­kom­mu­ni­on­kin­dern und der Fest­ge­mein­de ein Ständ­chen vor der Kir­che. Der Fest­tag wur­de mit einer fei­er­li­chen Dank­an­dacht mit Seg­nung von ‚Glau­bens­zei­chen‘ am Abend beschlos­sen.

Diesen Beitrag teilen …