- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
15.6 C
Rottweil
Sonntag, 31. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Neue evangelische Kirchengemeinderäte ins Amt eingeführt

    Johannes-Brenzmedaille für Eva-Maria Krause

    ROTTWEIL – Am 1. Advent fand in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg die Kirchenwahl statt. Neben der Landessynode konnten die wahlberechtigten Gemeindeglieder auch den Kirchengemeinderat ihrer örtlichen Kirchengemeinde wählen. Am Sonntag fand nun in der Predigerkirche in Rottweil die Einführung der neuen Kirchengemeinderäte in ihr Amt statt.

    Zuvor jedoch bedankte sich die geschäftsführende Pfarrerin Gabriele Waldbaur herzlich bei den Kirchengemeinderäten Christiane Haney, Silvia Helmstädter, Eva-Maria Krause, Sabine Lutz, Annette Peter und Wolfgang Schmitt, die sich in den vergangenen sechs Jahren und auch darüber hinaus überaus engagiert in dieses Amt eingebracht hatten, und deren Amtszeit nun endet. Anschließend wurden mit der Amtsverpflichtung für Kirchengemeinderäte die neu gewählten Gremiumsmitglieder Johannes Binder, Eva-Maria Ehret-Becker, Dr. Albrecht Foth, Barbara Haller, Renate Hils, Ramona Jehle, Dorothee Kadelbach, Ralf Keßeler, Gabriel Kruse, Dieter Lasarzewski, Cornelia Mehl, Petra Müller, Gudrun Roth-Ganter, Frank Rupprecht und Gero Siegel mit Handschlag in ihr Amt eingesetzt.

    Ein weiterer festlicher Moment in diesem Gottesdienst war die feierliche Verleihung der Johannes-Brenzmedaille. Dekan Sebastian Berghaus aus Tuttlingen hatte die Ehre, diese höchste Auszeichnung der Württembergischen Landeskirche an Eva-Maria Krause für ihre mehr als 40-jährige, überaus engagierte Tätigkeit zu überreichen. Berghaus würdigte Eva-Maria Krause als Menschen, die sich mit großem Menschen- und Sachverstand nicht nur im Rottweiler Kirchengemeinderat engagierte, sondern auch in verschiedenen Gremien des Kirchenbezirks Tuttlingen. Mit ihrer besonnenen und weitblickenden, diplomatischen und beherzten Art und ihrem großen Erfahrungsschatz war sie in allen Gremien eine unverzichtbare Mitarbeiterin. Mit standing ovations und großem Applaus drückten auch die Gottesdienstbesucher Dank und Hochachtung für Eva-Maria Krauses langjährigen Verdienste aus.

    Der Gottesdienst wurde durch festliche Musik durch Kirchenmusikdirektor Johannes Vöhringer an der Orgel und Arne Brall an der Trompete mitgestaltet. Die Predigt wurde von Pfarrerin Esther Kuhn-Luz, die Liturgie durch Pfarrer Christian Honold und Pfarrerin Annegret Künstel gehalten.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    myEngele Rottweil - Geschenke & Luftballon für Geburtstage und Hochzeiten

    myEngele Rottweil - Geschenke & Luftballon für Geburtstage und Hochzeiten

    Liebe Kunden - wir haben geöffnet, sie benötigen ein Geschenk? Dürfen wir jemanden für Sie überraschen? Dann sind Wir der…
    Montag, 23. März 2020
    Aufrufe: 57
    Malerfachbetrieb Ragg

    Malerfachbetrieb Ragg

    Ihr "Alles aus einer Hand"-Meisterbetrieb in Schramberg Farbe | Verputz | Ausbau | Gestaltung - Malerfachbetrieb - Bodenbeläge - Schimmelsanierung…
    Dienstag, 24. März 2020
    Aufrufe: 84
    expert Enderer  *** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    expert Enderer *** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    Unsere Reparatur-Werkstatt ist geöffnet! Wir sind für Sie da! Aufgrund der aktuellen Verordnung zu Corona ist unser Laden geschlossen, die…
    Freitag, 27. März 2020
    Aufrufe: 53
    Preis: € 59,00

    Schramberg: Rettungsaktion an Ruine Falkenstein

    Ein Kletterer ist am Pfingstsonntagnachmittag am Fels unterhalb der Ruine Falkenstein abgestürzt. Der Rettungshubschrauber Christoph 54 aus Freiburg war im Einsatz, um den am...

    Enttäuschung in Schiltach: Kida Khodr Ramadan kommt nicht

    Die Organisatoren des Open-Air-Kinos Schiltach zeigen sich enttäuscht: Der für heute angesagte Besuch des Kinostars Kida Khodr Ramadan entfällt. Fans können ihre...

    Gedichte-Rätsel: Märchenhafte Sonntagkinder

    Unser letztes Rätsel war wohl arg schwer: anders als beim Schreiner Fuß hat der Reichskanzler Bismarck und die Linde bei der Villa Junghans kaum...

    Gutes von heute 

    In Schramberg-Sulgen gibt es seit einiger Zeit ein Geschäft, das Backwaren vom Vortag zu sehr günstigen Preisen verkauft. Im Schaufenster hängt nun ein Plakat,...

    In Corona-Zeiten: So geht’s der NRWZ

    "Bleiben Sie gesund!" Das hatten wir von der NRWZ Ihnen, liebe Leser, am 20. März gewünscht. Einen Tag darauf haben wir unsere...

    Lärmschutz: Ausgetrickst

    In Schramberg fühlen sich etliche Anwohner vom Lärm geplagt. Besonders an den Ortsausgangsstraßen Richtung Schiltach, Sulgen, Hardt und Tennenbronn dröhnt es manchmal, dass die...

    Corona-Test: Acht Tage Warten auf’s Ergebnis

    Fakt ist, dass tagtäglich neue Daten zu Corona im Landkreis veröffentlicht werden. Doch wie aktuell sind diese Daten? Die Tests sind immer schneller geworden,...

    Gefährlich überholt: Beinahe schwerer Unfall bei Wellendingen

    Glück im Unglück hatten laut Polizei die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der L 434 bei Wellendingen ereignet hat....

    Einladung Fronleichnam einmal anders

    Es hat eine lange Tradition zum Fest Fronleichnam Häuser und Wege mit Blumen und kleinen „Altären“ zu schmücken. Da dieses Jahr keine große Prozession...

    Gottesdienst Pfingstsonntag in der evangelischen Stadtkirche in Schramberg

    "An Pfingsten erinnern wir uns daran, dass der Heilige Geist alle Menschen weltweit erfüllt und verbindet. Pfingsten gilt außerdem als Geburtstag der Kirche, ein...
    - Anzeige -