- Anzeigen -

Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

(Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

(Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

(Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

(Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

(Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....
17.4 C
Rottweil
Montag, 6. Juli 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

    (Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

    Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

    (Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

    Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

    (Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

    Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

    (Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

    Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

    (Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

    Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

    (Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

    Ökumenische Andachten und Konzerte im Advent

    ROTTWEIL – Im Advent finden an jedem Samstag vor den vier Adventssonntagen jeweils um 18 Uhr eine etwa halbstündige ökumenische Andacht statt, zu denen die katholischen und die evangelischen Kirchengemeinden einladen. Die Reihe beginnt in der ältesten Kirche Rottweils, in  St. Pelagius in Rottweil-Altstadt, am Vorabend des ersten Advent, dem 1. Dezember.

    Der Münsterchor wird bei dieser Andacht mitwirken. Zu allen folgenden Kurzgottesdiensten wird in das neu erstrahlende Heilig-Kreuz-Münster eingeladen. Am Samstag, 8. Dezember, kreisen die Gedanken um das Wort „Advent“. Es kann bedeuten, dass Menschen in Erwartung leben und neugierig sind auf das, was kommt. Oder auch, dass sie darauf vertrauen, selbst erwartet zu werden.

    Am Samstag, 15. Dezember, werden Bildkarten an alle Besucher ausgeteilt. Die Glasmalerei aus der Zeit um 1250 in der Sainte Chapelle bei Paris zeigt den Besuch Marias bei Elisabeth. Anhand des Bildes und von Texten aus der Bibel und von Madeleine Delbêl, einer „Mystikerin der Straße“ des 20. Jahrhunderts, wird aufgezeigt, was zum Beispiel Aufbruch und Begegnung in unserem Alltag bedeuten können. Die vierte Andacht am 22. Dezember wird ebenfalls wieder durch Kerzenschein und besondere musikalische Gestaltung geprägt sein.  

    Die Adventsandachten werden in evangelischer und katholischer Verantwortung gestaltet. Sie geben gute Gelegenheit, sich auf den Advent einstimmen zu lassen, zur Ruhe zu kommen, Bilder zu betrachten, auf  Musik und Texte zu hören. Durch den Schein von Kerzen und das Licht im Kirchenraum wird die Symbolik von Licht und Dunkel sinnenfällig, die gerade den Advent besonders prägt. 
     
    Adventliche Kirchenkonzerte führen ebenfalls zum Weihnachtsfest hin. Am ersten Adventsonntag, 2. Dezember, findet unter dem Titel „Dein König kommt“  in der Predigerkirche um 17 Uhr ein Konzert unter der Leitung von Johannes Vöhringer mit dem Chor der Predigerkirche statt, begleitet von Beate Vöhringer an der Orgel.  Am Sonntag, 9. Dezember, lädt der Rottweiler Posaunenchor unter der Leitung von Bastian Greschek um 17 Uhr zu einer musikalischen Adventsandacht ebenfalls  in die Predigerkirche ein. Am dritten Adventsonntag, dem 16. Dezember, singen die Rottweiler Münstersängerknaben ein Adventskonzert unter der Leitung von Philipp Klahm im Heilig-Kreuz-Münster um 17 Uhr. Am vierten Adventsonntag geben die „Flauti gioiosi“ unter der Leitung von Irene Cazzanelli um 17 Uhr ein Adventskonzert in der Ruhe-Christi-Kirche. Die  Rottweiler Bevölkerung und auch alle Besucher der Stadt sind zu den besinnlichen Angeboten herzlich eingeladen.

     

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

    - Anzeige -

    Newsletter

    - Anzeige -

    Prospekt der Woche

    Zum Werbetreibenden | Prospekt downloaden |
    Werbung auf NRWZ.de