Seelsorgeeinheit IV lädt alle Drittklässler zur Erstkommunionvorbereitung ein

ROTTWEIL – Unter dem Mot­to „Jesus, wo wohnst du?” berei­ten sich die katho­li­schen Kir­chen­ge­mein­den Auf­er­ste­hung Chris­ti, Hei­lig Kreuz und St.Peter und Paul, Neu­kirch die­ses Jahr auf die Erst­kom­mu­ni­on vor. Die Gemein­den laden alle katho­li­schen (und unge­tauf­ten) Dritt­kläss­ler zum Emp­fang der ers­ten Hei­li­gen Kom­mu­ni­on ein. Das ers­te Infor­ma­ti­ons­tref­fen zur Erst­kom­mu­ni­on fin­det am Mitt­woch, 18.Oktober ab 19 Uhr im Gemein­de­zen­trum Auf­er­ste­hung Chris­ti, Krum­mer Weg 41 statt.

In der Vor­be­rei­tungs­pha­se wird es neben Got­tes­diens­ten auch span­nen­de Tage vol­ler Bas­tel- und Spiel­an­ge­bo­te mit den Jugend­grup­pen der Gemein­den geben. „Wer spie­lend sei­nen Glau­ben ent­de­cken kann und dabei auch noch von jugend­li­chen Vor­bil­dern ler­nen kann, der hat drei­fa­ches Glück: Freu­de am Spiel, Tief­gang im Glau­ben und Vor­bil­der” meint Gemein­de­re­fe­rent Mar­tin Hen­sel.