St. Martin feiert Kirchenpatrozinium mit Gemeindefest

St. Martin feiert Kirchenpatrozinium mit Gemeindefest

ROTTWEIL, 3. November (pm) – Die Katholische Kirchengemeinde St. Martin feiert ihr Kirchenpatrozinium mit Gemeindefest am Sonntag, 9. November Der Tag beginnt mit dem Festgottesdienst um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche unter Mitwirkung des Jugendorchesters des MV Horgen und des Kindergartens. Außerdem werden die zukünftigen Erstkommunionkinder der Gemeinde vorgestellt.

Danach ist ein Basar im Pfarrhaus geöffnet, bei dem Advents- und Türkränze zum Bestellen für die vorweihnachtliche Zeit, handgestrickte Socken und viele weitere hübsche Handarbeiten zum Verschenken angeboten werden.
<br /><br />
In Anlehnung an das besondere Ereignis, dass der Wetterhahn seit diesem Jahr wieder den Kirchturm schmückt, bietet die Gemeinde zum Mittagessen ab 11.30 Uhr Hähnchenschlegel, Kartoffelsalat, grünen Salat und Brot aus dem Backhaus an. Kaffee und Kuchen werden am Nachmittag serviert. Für die Kinder werden DVD`S gezeigt.
<br /><br />
Zum Gedenken an St. Martin geht der Tag mit dem schon traditionellen Martinsumzug, durchführt vom Kindergarten, zu Ende. Der Erlös des Festes wird je zur Hälfte für Anschaffungen im Pfarrhaus und für den Kirchturm verwendet.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 3. November 2014 von NRWZ-Redaktion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/kirchliches/st-martin-feiert-kirchenpatrozinium-mit-gemeindefest/56549