Suppensonntag in der Auferstehung-Christi Gemeinde

ROTTWEIL – Der zwei­te Sup­pen­sonn­tag in der Fas­ten­zeit fin­det am 4. März im Gemein­de­zen­trum Auf­er­ste­hung-Chris­ti am Krum­men Weg statt. Nach dem Got­tes­dienst um 11 Uhr lädt die Gemein­de zu lecke­rer Sup­pe in den Club­raum des Gemein­de­zen­trums neben der Kir­che ein.

Gekocht wird die Sup­pe an die­sem Sonn­tag von Jugend­li­chen der Gemein­de, die den Erlös ger­ne für eine Wall­fahrt nach Rom ver­wen­den möch­ten. Sie freu­en sich über zahl­rei­che hung­ri­ge Esser, die sie mit ihren bereits bewähr­ten Koch­küns­ten ver­wöh­nen kön­nen.

Im April fin­det wegen der Oster­fei­er­ta­ge und den Erst­kom­mu­ni­on­fei­ern in der Seel­sor­ge­ein­heit kein Sup­pen­sonn­tag statt.