CDU Rottweil benennt Gemeinderatskandidaten

Die CDU-Kandidaten zur Wahl für den Rottweiler Gemeinderat am 26. Mai Von links : Günter Posselt, Dr. Martin Köchling, Friedrich Firnkes, Wolfgang Blust, Fritz Hugger, Rudolf Glowka, Rasmus Reinhardt, Monika Hugger, Marcel Grießer, Herbert Sauter, Oliver Renn, Kendy Scharein, Ralf Banholzer, Michael Lacher, Miriam Kammerer, Hans-Peter Alf, Ewald Grimm, Pascal Schneider, Rainer Pfautsch. (Es fehlen: Andreas Bojer, Dominic Kammerer und Rainer Knoblauch.) Foto: pm

ROTTWEIL – Mit einer „star­ken Lis­te“ und mit Kan­di­da­ten aus einem brei­ten Kom­pe­tenz­spek­trum zieht die Rott­wei­ler CDU nach den Wor­ten ihres Stadt­ver­bands­vor­sit­zen­den Ras­mus Rein­hardt in den Wahl­kampf für die Gemein­de­rats­wahl am 26. Mai die­sen Jah­res.

Der amtie­ren­de Vor­sit­zen­de der CDU-Stadt­rats­frak­ti­on und Spit­zen­kan­di­dat für die anste­hen­de Wahl, Gün­ter Pos­selt, gibt die Marsch­rich­tung vor: „Rott­weil als Bil­dungs- und als Wirt­schafts­stand­ort stär­ken und in der Stadt­ent­wick­lung den Blick nicht nur auf 2028, das Jahr der Lan­des­gar­ten­schau, son­dern auch dar­über hin­aus rich­ten.“

Im Ein­zel­nen erstell­te die CDU-Mit­glie­der­ver­samm­lung fol­gen­de Kan­di­da­ten­lis­te:
1. Gün­ter Pos­selt, 2. Moni­ka Hug­ger, 3. Ralf Ban­hol­zer, 4. Mar­cel Grie­ßer,
5. Miri­am Kam­me­rer, 6. Hans-Peter Alf, 7. Pas­cal Schnei­der, 8. Ewald Grimm, 9. Ras­mus Rein­hardt, 10. Rai­ner Pfautsch, 11. Her­bert Sau­ter, 12. Fried­rich Firn­kes, 13. Wolf­gang Blust, 14. Ken­dy Schar­ein, 15. Dr. Mar­tin Köch­ling, 16. Micha­el Lacher, 17. Rudolf Glow­ka, 18. Fritz Hug­ger,
19. Oli­ver Renn, 20. Andre­as Bojer, 21. Domi­nic Kam­me­rer, 22. Rai­ner Knob­lauch.