Villingendorf ist in Osterlaune

0
821

Seit Jahren ist es Brauch in Villingendorf, in der Zeit vor Ostern den „Auferstehung-Christi-Brunnen” bei der Pfarrkirche St. Gallus mit einer großen Anzahl bunt bemalter Eier kunstvoll zu schmücken. Doch nicht nur der Brunnen erscheint nun im österlichen Kleid. Auch die Fenster des Rathauses sowie ein Ostereier-Baum neben der Eingangstür wurden kunstvoll verziert.

Auf dem in der Hauptstraße anschließenden Parkplatz fanden sich deshalb allerlei „österliche Gesellen”. Bunt geschmückt auch die überdimensional großen Abbildungen farbig bemalter Ostereier.

Viele fleißige Helfer und Hände unter Leitung von Irma Schwellinger von der Erwachsenenbildung haben den Ort in ein Oster-Dorf verwandelt, geschmückt mit unzähligen Arrangements bestehend aus Frühlingsblumen, Hühnerfamilien, Ostereiern und Osterhasen.