42 Einsätze prägten das Jahr der Feuerwehr Zimmern

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Freiwillige Feuerwehr Zimmern blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2023 zurück. Unter der Leitung von Abteilungskommandant Marc Burkard hat die Einsatzabteilung Zimmern eine beeindruckende Bilanz vorgelegt.

Zimmern. Mit rund 180 Terminenzeigte das Team enorme Einsatzbereitschaft. Das Jahr war geprägt von zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen. Dazu gehörten die Altmetallsammlung, die traditionelle Maiwanderung, die Besichtigung der Feuerwehr durch eine 4. Klasse und die Teilnahme am Dorffest. Besonders hervorzuheben ist der erstmalige Übungstag der Gesamtwehr, bei demMitglieder aus allen Abteilungen in gemischten Teams praktische Erfahrungen sammelten.

Ein Highlight war der Besuch von Ministerpräsident Kretschmann bei der Jugendfeuerwehr. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Gesamtfeuerwehr Zimmern wurde ein Tag de roffenen Tür veranstaltet, der Einblicke in die Arbeit der Feuerwehr bot und von allen Abteilungen unterstützt wurde. Insgesamt verzeichnete die Einsatzabteilung Zimmern 42 Einsätze, darunter Brände, technische Hilfeleistungen und Sturmschäden.

Die technische Ausstattung wurde durch die Bestellung eines neuen LF 10 weiter verbessert. Kommandant Burkard dankte allen Mitgliedern, der Gemeindeverwaltung, dem Gesamtkommandanten Frank Scherfer, seinem Stellvertreter Patrick Bühl und vielen weiteren für ihre Unterstützun gund hervorragende Zusammenarbeit. Bühl wurde in der Versammlung erneut einstimmig zum stellvertretenden Abteilungskommandanten gewählt. Marco Mager und Luca Webererhielten für zehn Jahre und Hans-Peter Rottler für 60 Jahre ein Präsent der Abteilung. Einbesonderer Dank ging an Mario Stehle. Von 2005 bis 2023 war er Gerätewart in der Abteilung Zimmern und hielt die Ausrüstung und Technik stets in einem einwandfreien Zustand. Auch er erhielt hierfür ein Präsent der Abteilung

Kommandant Scherfer und Bürgermeisterin Merz gingen in ihren Ansprachen auf die Wichtigkeit der Feuerwehr und den damit verbundenen Zusammenhalt ein. Dies sei auch bei den letzten aktuellen Brandereignissen deutlich geworden. Sie dankten allen Kameraden für den unermüdlichenEinsatz.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Leichter Regen
3.7 ° C
6.3 °
1.7 °
100 %
8.7kmh
100 %
Fr
4 °
Sa
4 °
So
7 °
Mo
7 °
Di
5 °