9.7 C
Rottweil
Montag, 17. Februar 2020

Ab Montag ist wieder Umleitung auf der B 14

Verkehr

Es geht wieder los mit den Umleitungen auf der Bundesstraße 14: Das Stück zwischen der Abzweigung nach Wellendingen und der Kreisgrenze wird ab Montag wieder gesperrt. Jetzt wird der Belag aufgebracht. Bis 11. Mai ist das mal geplant.

So ist’s ausgeschildert: Umleitung üebr Frittlingen (Foto) und Wellendingen.

Die ersten Schilder stehen schon: Ortsdurchfahrt Neufra ist nur für Anlieger frei. So hoffen die Neufraer, dass der Durchgangsverkehr die ausgeschilderte Umleitung über Wellendingen nimmt. Das hat schon im vorigen Jahr nicht so richtig geklappt, und auch die Wellendinger sind über den zusätzlichen Verkehr nicht begeistert.

Genau so wenig wie die Frittlinger. Sie haben ab Montag nicht nur den Umleitungsverkehr der B 14, sondern auch die Baustelle in der Ortsmitte: Der Einbahnring wird gebaut. Eineinhalb Jahre wird‘s dauern, bis das 1,2-Millionen-Projekt fertig ist. Das Projekt war nicht unumstritten, wie Bürgermeister Dominic Butz beim Spatenstich am Freitag sagte. Sogar an der Fasnet wurde es thematisiert – ein Zeichen, dass das Thema den Bürgern wichtig ist. Nach vielen Gesprächen sei nun die Lösung gefunden worden. Von den 1,2 Millionen müsse die Gemeinde rund 650.000 Euro tragen – „und ich denke, das ist es auf jeden Fall wert“, betonte der Schultes.

In Frittlingen beginnen die Arbeiten ebenfalls am Montag. Der erste Spatenstich war schon heute – mit Bürgermeister Dominic Butz (4. von links).

Und wenn die Straße schon mal aufgerissen ist, werden auch gleich Kanal sowie Wasser- und Gasleitung erneuert und Glasfaserkabel ermöglicht.

In drei Abschnitten erfolgen die Arbeiten: Die jetzt begonnenen in der Denkinger Straße sollen bis August fertig sein. Danach kommt die Weiherstraße dran, also das erste Stück der Straße nach Denkingen. Auch hier gibt es eine örtliche Umleitung – es ist ja ein Ring.

Im kommenden Jahr wird dann die Hauptstraße umgebaut. Dann allerdings gibt es keine örtliche Umleitung, der Durchgangsverkehr muss Frittlingen umfahren.

 

Und dann gibt es noch ein paar Baustellen an Straßen, wie das Landratsamt Tuttlingen jetzt mitgeteilt hat. Unter anderem:

B 14, Ortsdurchfahrt Spaichingen: Fahrbahndeckenerneuerung in der Ortsdurchfahrt sowie Primverdolung und Versorgungsleitungen; Zeitraum: bis voraussichtlich 30. Mai.

K5545, Wellendingen – Wilflingen: Fahrbahndeckenerneuerung; April bis Mai.

K5545, Wilflingen: bestehende Hangrutschung; Mai bis November

K5900, Mahlstetten / Böttingen: Fahrbahndeckenerneuerung zwischen K 5901 und L 438; Juli.

K 5914, Schura: Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Kreisel mit K 5910 und Abfahrt K 5913; voraussichtlich Mai.

 

Mehr auf NRWZ.de