- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...
8.9 C
Rottweil
Donnerstag, 28. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Auf 140 Seiten Aktivitäten des örtlichen Lebens dokumentiert

    "Die Brücke" 2017 erscheint am 18. Dezember mit einer Auflage von 700 Exemplaren

    DUNNINGEN –  Demnächst erscheint das Dunninger Jahrbuch "Die Brücke". Den drei Brückenbauer Andreas Wilbs (Redaktion), Dominik Sinner (Gestaltung) und Fritz Rudolf (Fotos) ist es auch beim 32. Jahrgang gelungen, ein Kompendium vorzulegen, das auf 140 Seiten die Aktivitäten des Jahres 2017 in den verschiedenen Bereichen des örtlichen Lebens dokumentiert und für die Bürgerinnen und Bürger der drei Ortsteile und für die auswärts Wohnenden in Text und Bild festhält.

    Einen breiten Raum nehmen dabei die kommunalen Geschehnisse ein, insbesondere die personellen Veränderungen im Laufe des Jahres, angefangen mit der Wahl eines Bürgermeisters. Im zweiten Teil, welcher sich mit geschichtlichen Ereignissen beschäftigt, beschreibt Josef Schick den Aufstieg der Uhrengehäuse-Fabrik Ginter vom Anfang des 20. bis zum Ende in diesem Jahrhundert oder Hermann Mauch die Familiengeschichte derer von Schneck’s und Rainer Pfaller und Rudi Merz stellen wichtige Ereignisse aus der 175jährigen Geschichte der Georgskirche in Seedorf vor.

    Es folgen Ausführungen über einzelne Vereine, so berichtet Wolfgang Gerst über den Skiclub, der vor 25 Jahren gegründet wurde und Narrenpräsident Martin Mauch beendet seine Abhandlung über die "Holzäpfel" aus dem letzten Jahr mit einem zweiten Teil. Ein besonderes Schmankerl aber liefern drei Dunninger ab, die sich als junge Burschen im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts zum Studium und zur Ausbildung nach Berlin abgesetzt hatten und sich nun nach Jahrzehnten als inzwischen voll in der Hauptstadt integrierte Herren im besten Mannesalter zu Wort melden und den Dunninger Brücke-Lesern interessante Einblicke in ihre bewegten Lebensläufen geben.

    Martin Arnegger gehörte seit vielen Jahren zum Autorenteam. In seinem letzten Beitrag vor seinem plötzlichen Tod im November berichtet er über die 226 Männer, die im Ersten Weltkrieg aus Dunningen in den Krieg ziehen mussten, dort an verschiedenen Fronten kämpften, verwundet wurden oder den Heldentod starben, 143 kehrten zurück.

    Die drei Ortschronisten, Alwin Staiger für Lackendorf, Rudi Merz für Seedorf und Julius Wilbs für Dunningen haben wiederum die besonders herausragenden Aktivitäten der Vereine während dieses Jahres und andere interessante Vorkommnisse zusammengetragen und kommentiert.

    Die beiden Wetterfrösche Dietmar Gebert und Andreas Wilbs stellen das Wettergeschehen des Jahres dar und ziehen Vergleiche zum Klima vergangener Jahre. Den Schluss bilden Statistiken über Geburten, Taufen, Eheschließungen und Todesfälle.

    - Anzeige -

    Was wäre "Die Brücke" aber ohne die vielen hervorragenden Fotos, die der Meisterfotograf Fritz Rudolf im Laufe des Jahres geschossen hat. So entstand ein großer Bilderbogen, in dem fast jedes bedeutende Ereignis festgehalten ist. Besonders die älteren Leserinnen und Leser und die Auswärtigen werden dies zu schätzen wissen.

    "Die Brücke" 2017 erscheint am 18. Dezember mit einer Auflage von 700 Exemplaren. Rund 200 werden an die Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins als Jahresgabe versandt, 150 Exemplare gehen in alle Welt, ein Exemplar bis nach Australien, und ab dem 19. Dezember beginnt der freie Verkauf über das Bürgerbüro.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Finanz- & Vorsorge-Beratung - telefonisch und digital / per Video-Beratung

    Finanz- & Vorsorge-Beratung - telefonisch und digital / per Video-Beratung

    Der richtige Zeitpunkt zu handeln Das Coronavirus hat Auswirkungen auf nahezu alle Lebensbereiche – auch auf Ihre Finanzen und Vorsorge.…
    Mittwoch, 1. April 2020
    Aufrufe: 33
    Canada Dream Tours - Wir liefern Ihren Reisetraum gerne "auf's Sofa" und sind weiterhin erreichbar

    Canada Dream Tours - Wir liefern Ihren Reisetraum gerne "auf's Sofa" und sind weiterhin erreichbar

    Träumen Sie auch schon jetzt für die Zeit nach der Kriese? Dann reisen Sie von Ihrem Sofa aus durch Kanada…
    Donnerstag, 26. März 2020
    Aufrufe: 60
    Himmelweit - Raum für Wunderbares - Lieferung in und um Rottweil kostenlos

    Himmelweit - Raum für Wunderbares - Lieferung in und um Rottweil kostenlos

    Schnappt Euch die individuellen Geschenkideen, Gutscheine und Überraschungstüten für die ganze Familie. NEU: Schon jetzt einen Adventskalender 2020 nach Euren…
    Sonntag, 22. März 2020
    Aufrufe: 783

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Mund-Nase-Masken für Frauen helfen Frauen

    Als im Rahmen der Corona-Pandemie die Maskenpflicht konkreter wurde und gerade in Pflegeheimen solche Masken rar waren, hat Barbara Olowinsky in ihrer Stoffkiste gekramt,...

    "Die Kleinen verrecken, die Großen kriegen (wie immer) was sie wollen": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Quantum-Berufliche Bildung: Altersnachfolge geglückt

    Auf etwas verschlungenem Weg gelangt man derzeit in die Ausbildungswerkstatt von Quantum - Berufliche Bildung in Rottweil: Wegen der Coronapandemie gibt es jeweils einen...

    Steine sollen auch am Weltspieltag ein Zeichen setzen

    "Vielleicht haben Sie sie schon gesehen? Unsere Steinschlangen am Kindergarten Don Bosco, an der Berneckschule und im Park der Zeiten", schreibt Julia Merz vom...

    Corona-Pandemie: Appell an Jugendliche: Regeln einhalten

    Das schöne Wetter lockt hinaus, viele junge Leute treffen sich auf Straßen und Plätzen. Auch aus der türkischen Community. Der Vorsitzende des türkischen Elternvereins...

    Unbekannte löst Brandmelder aus – Kaufland Rottweil evakuiert

    Eine derzeit noch unbekannte Frau hat am frühen Mittwochnachmittag einen Brandmelder im Einkaufszentrum auf der Saline ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, die...

    Schramberg – Schiltach: Bundesstraße in den Pfingstferien zu

    Wie bereits berichtet, ist für die weiteren Arbeiten im Bereich des „Rappenfelsens“ erneut eine Vollsperrung der unterliegenden Bundesstraße B 462 beim Ortsausgang von Schramberg...

    Feuerwehr montiert Antenne am Tennenbronner Schulhaus

    Die Feuerwehr stellt auf digitalen Funk um. Hierfür werden derzeit im gesamten Landkreis Rottweil Antennen an öffentlichen Gebäuden montiert. Welches Gebäude gewählt wird, hängt...
    - Anzeige -