Bei der Kolpingsfamilie ist alles „Onder Dach und Fach”

Theatervorstellungen in Aichhalden und Königsfeld

Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Schramberg tritt auch in Aichhalden und Königsfeld auf. Foto: pm

Schram­berg / Aich­hal­den / Königs­feld (pm) – Gleich am ers­ten Wochen­en­de des neu­en Jah­res führt die Thea­ter­grup­pe der Kol­pings­fa­mi­lie Schram­berg das Thea­ter­stück „Onder Dach und Fach“, eine tur­bu­len­te Komö­die in schwä­bi­scher Mund­art von Moni­ka Hirsch­le noch­mals auf. Hier­über infor­miert die Kol­pings­fa­mi­lie in einer Pres­se­mit­tei­lung.

Auf Ein­la­dung der Tou­rist-Info Königs­feld tritt die Thea­ter­grup­pe am Frei­tag, 4. Janu­ar, um 19.30 Uhr in Königs­feld im Haus des Gas­tes erneut vor das Publi­kum. Eine wei­te­re Auf­füh­rung, fin­det am Sams­tag, 5. Janu­ar, bereits um 19 Uhr in Aich­hal­den in der Josef-Merz-Hal­le statt. Hier­zu lädt die Kol­pings­fa­mi­lie Aich­hal­den als Ver­an­stal­ter ein.

Für bei­de Ver­an­stal­tun­gen kön­nen unter www.kolping-schramberg.de Kar­ten­re­ser­vie­run­gen vor­ge­nom­men wer­den.