Bewegte Nikolausfeier der Sportgemeinde Deißlingen

Die Kinder hatten sichtlich Spaß beim Tanzen und Turnen vor den Augen der begeisterten Eltern und Großeltern. Fotos: pm

DEISSLINGEN – Das Jubi­lä­ums­jahr der Deiß­lin­ger Tur­ner wirft schon sei­ne Schat­ten vor­aus: Unter dem Mot­to „Sport­li­cher Auf­takt ins Jubi­lä­ums­jahr” zeig­te der Nach­wuchs der Sport­ge­mein­de Deiß­lin­gen (SGD) bei der Niko­laus­fei­er in der Volks­bank-Sport­hal­le sein Kön­nen.

So domi­nier­te dann auch die Far­be rot, die Ver­eins­far­be, bei den Kos­tü­men der Kin­der, und sie hat­ten sicht­lich Spaß beim Tan­zen und Tur­nen vor den Augen der begeis­ter­ten Eltern und Groß­el­tern. Die erleb­ten die „stärks­ten Kin­der der Welt”, die locker schwe­re Gewich­te stemm­ten, die Sunshi­ne Dan­cers oder auch beweg­te Niko­läu­se und eine chao­ti­sche Turn­stun­de. Ganz beson­de­re Freu­de aber mach­te der Besuch des Niko­lau­ses am Ende des bun­ten Pro­gramms.

Auch Ehrun­gen gab es: So über­reich­ten Abtei­lungs­lei­te­rin Clau­dia Prim und Turn­gau­vor­sit­zen­der im Wett­kampf­sport Bernd All­gai­er an Nadi­ne Merk­le die Ehren­na­del in Bron­ze des Schwä­bi­schen Tur­ner­bun­des für sechs Jah­re als Übungs­lei­te­rin im Bereich Tan­zen, und an Hei­ke Zis­te­rer die bron­ze­ne Ehren­na­del des Deut­schen Tur­ner­bunds für die 16 Jah­re, in denen sie als Übungs­lei­te­rin im Bereich Gerä­te­tur­nen enga­giert ist.