- Anzeigen -

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

Was Gäste ab Montag im Restaurant beachten sollten

(Anzeige). Ab Montag dürfen Betriebe der Speisegastronomie unter Auflagen wieder öffnen. Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA informiert darüber, wie Gäste dazu beitragen...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

(Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

Virenschutz für Hotels und Fitness-Studios – sofort lieferbar und auch zur Miete

(Anzeige). Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden Schritt für Schritt wieder gelockert und demnächst dürfen auch Hotels, Pensionen und Fitness-Studios ihre...
10.3 C
Rottweil
Montag, 25. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    Was Gäste ab Montag im Restaurant beachten sollten

    (Anzeige). Ab Montag dürfen Betriebe der Speisegastronomie unter Auflagen wieder öffnen. Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA informiert darüber, wie Gäste dazu beitragen...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

    (Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

    Virenschutz für Hotels und Fitness-Studios – sofort lieferbar und auch zur Miete

    (Anzeige). Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden Schritt für Schritt wieder gelockert und demnächst dürfen auch Hotels, Pensionen und Fitness-Studios ihre...

    Bürgertische in Kooperation zwischen Ortschaftsrat und Kirchengemeinderat

    DIETINGEN-IRSLINGEN – Vor Ferienbeginn sind die Bürgertische in Irslingen zu Ende gegangen. Sie fanden an zehn Termine statt und haben sich laut Pressemitteilung mit vielen Facetten des Älterwerdens beschäftigt. Die Bürgertische sind Teil des Bürgerbeteiligungsprozesses, der seit Anfang des Jahres vor Ort stattfindet.

    Nach den Ferien möchten die Initiatoren mit allen Beteiligten der Bürgertische erneut zusammkommen. Der Termin ist für den 11. September, ab 19:30 Uhr im katholischen Gemeindehaus anberaumt. Bei diesem Gedankenaustausch soll überlegt werden, welche Anregungen jetzt schon mit wenig Aufwand umgesetzt werden können.

    Für den Moderater und Berater Peter Beck ist Irslingen das kleinste Projekt, das er betreut und das einzige, das in Kooperation zwischen Ortschaftsrat und Kirchengemeinderat durchgeführt wird. Diese Alleinstellungsmerkmale mögen vielleicht der Grund sein, weshalb die stellvertretende Vorsitzende des Kirchengemeinderats als Referentin nach Stuttgart eingeladen wurde. Im Rahmen einer Fortbildung für Initiatoren von ambulant betreuten Wohngemeinschaften hat sie das Irslinger Projekt vorgestellt.

    Als weiteren Schritt steht die anonyme Bürgerbefragung im Herbst an. Auf der Grundlage der Ergebnisse aus den Bürgertischen und der Bürgerbefragung formulieren Kirchengemeinderat und Ortschaftsrat im Anschluß daran erste Maßnahmenempfehlungen. Diese werden bei der Abschlussveranstaltung Anfang 2019 der Bürgerschaft vorgestellt, so dass das Projekt “Irslingen hat Zukunft – gut leben und wohnen im Alter” von der Ideenphase in die Umsetzung gehen kann.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Paradiesplatz in Schramberg: Bauarbeiten beginnen

    Am Montagmorgen haben die Vorarbeiten für die Großbaustelle unter und auf dem Paradiesplatz begonnen. Dazu gehört auch die Verlegung der Bushaltestelle vor dem Lichtpielhaus....

    Brand im Falkenstein: Brandursache wird untersucht

    SCHRAMBERG  (him) –  Noch nicht geklärt ist, wie es am Mittwochabend zum Brand in einem Wohnhaus in der Rausteinstraße kommen konnte. Die NRWZ hat...

    Autokinoevent macht die Pfingsttage in Schramberg zum Leinwandevent

    (Anzeige). Mit tollen Klassikern läutet der MAS-Veranstaltungsservice in Zusammenarbeit mit mehreren Kooperationspartnern das Autokino-Event in Schramberg ab Freitag, 29. Mai, ein. Hierüber informiert die...

    Landkreis Rottweil nimmt auch in diesem Jahr am Stadtradeln teil

    KREIS ROTTWEIL - Radfahren ist in Zeiten wie diesen auch wunderbar alleine, zu zweit oder im Rahmen der Familie möglich. Durch die...

    Gottesdienst in Gemeinschaft ist ein Geschenk

    ROTTWEIL - Nach acht Wochen Pause, „einer gefühlten Ewigkeit“, wie Pfarrer Timo Weber es bei der Begrüßung ausdrückte, fand im Heilig-Kreuz Münster...

    „Homeschooling“: Gute Noten für die Grund- und Werkrealschule Villingendorf

    VILLINGENDORF - Wenn nach den Pfingstferien sämtliche Schüler in einem rollierenden System zurück in die Villingendorfer Schule kommen dürfen, werden bis zu...

    Senioren Union begrüßt Verbesserung der Situation von pflegenden Angehörigen

    ROTTWEIL - In einer kurzfristig einberufenen Digitalkonferenz hat die CDU Senioren Union unter der Leitung von Karl Heinz Glowalla und Hugo Bronner...

    Umwelttechnik ist Klimaschutz

    „Ist ein mit Wasserstoff betriebener Personenzug im Vergleich zu einer Diesellok besser für die Umwelt?“, so lautete eine der Aufgaben beim Abitur des Umwelttechnischen...

    „Durchhaltepaket“ zur Sicherung von Arbeitsplätzen

    ROTTWEIL - Der Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Stefan Teufel setzt sich dafür ein, das vom Land mit fünf Milliarden Euro dotierte „Durchhaltepaket“ zur...

    Pflanzaktion im Kinder- und Familienzentrum Himmelreich

    ROTTWEIL - Im Kinder- und Familienzentrum Himmelreich stehen seit dem Herbst 2019 zwei Hochbeete zum Bepflanzen für die Kindergartenkinder bereit. Als dann...
    - Anzeige -