- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
15 C
Rottweil
Mittwoch, 3. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Daniel Karrais als Bezirks-Spitzenkandidat für die Europawahl gewählt

    ROTTWEIL – Der FDP Bezirksverband Südbaden hat in seiner letzten Sitzung Daniel Karrais als Spitzenkandidat für die Europawahl nominiert. Nachdem er bereits im Mai von der Kreis-FDP als Europakandidat vorgeschlagen wurde, setzte sich Karrais im Bezirk gegen drei andere Mitbewerber im zweiten Wahlgang mit absoluter Mehrheit durch.

    In seiner Vorstellung kündigte der 28-Jährige Maschinenbauingenieur an vor allem für die jungen Wähler als Vorbild fungieren zu wollen. „Den Brexit hätte es mit höherer Beteiligung der Jüngeren bei der Abstimmung nicht gegeben“, sagte Karrais mit Blick auf die allgemeine Europaskepsis. Es sei daher wichtig die junge Generation für die europäische Idee zu begeistern, die oft als selbstverständlich hingenommen werde, so der FDP-Kandidat weiter.

    Durch die nationalen Alleingänge von US-Präsident Donald Trump zeige sich, dass Europa sich zusammenraufen müsse um auf der weltpolitischen Bühne etwas bewirken zu können. „Durch ein geeintes Europa werden deutsche Interessen besser vertreten. 500 Millionen Europäer haben mehr Gewicht als 82 Millionen Deutsche“, ist Karrais überzeugt, der sich in erster Linie als Europäer fühle.

    In seinen weiteren Ausführungen ging der Europakandidat besonders auf die Umweltpolitik und Digitalisierung als nur gemeinschaftlich lösbare Aufgaben ein. „Alle reden vom autonomem Fahren und Flugtaxis, aber unsere digitale Infrastruktur reicht mancherorts nicht einmal um einen Mailanhang herunterzuladen“, sagte Karrais, der sich auch bei den Kreistagswahlen mit der FDP für einen flächendeckenden Glasfaserausbau im Kreis Rottweil stark machen will.

    Die nächste Hürde muss am 20. Oktober bei der FDP-Landesvertreterversammlung in Schwäbisch Gmünd genommen werden. Dort will Karrais mit dem Bezirk Südbaden auf einem der vordersten Listenplätze antreten und sich damit gute Chancen auf einen aussichtsreichen Platz auf der FDP-Bundesliste zur Europawahl sichern.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Ristorante da Martina - Auf alle Speisen zum mitnehmen gewähren wir 15 % Rabatt

    Speisen zur Selbstabholung bitte telefonisch vorbestellen unter Tel. 0741- 34888019. Für Zustellung - nur als Alten- und Krankenhilfe, oder Quarantänesituation…
    Dienstag, 24. März 2020
    Aufrufe: 139
    Pizza-Lieferungen und Abholung bei IMO KEBAP

    Pizza-Lieferungen und Abholung bei IMO KEBAP

    Liebe Kunden, ihr bekommt unsere leckere Pizza wieder zum Abholen oder nach Hause geliefert. Bestellung: 0741-6872 Unsere Öffnungszeiten: 11-14 Uhr…
    Freitag, 3. April 2020
    Aufrufe: 133
    Rasenmähroboter/ Rasenroboter Ambrogio L30 Elite Smart Garden

    Rasenmähroboter/ Rasenroboter Ambrogio L30 Elite Smart Garden

    Der L30 Elite von Ambrogio ist ein professioneller Rasenmähroboter für ihren Garten. Mit einer max. Mähfläche von 1200 m² (emfpohlen…
    Sonntag, 22. März 2020
    Aufrufe: 82
    Preis: € 1.500,00

    Redewendungen aus der Bibel „was ist ein Kaff“?

    Bei Führungen durch die Bibelerlebniswelt in Schramberg-Schönbronn (zur Zeit ausgesetzt) staunen die Besuchergruppen unter anderem bei den Erklärungen im jüdischen Bereich des Religionsraumes über...

    Deißlingen: Entspannung bei Parkplätzen rückt näher

    Deißlingen. Die Verkehrssituation im Bereich der Ortsmitte strapaziert die Nerven der Autofahrer. Bei der Verwaltung häufen sich die Beschwerden über Verkehrsbehinderungen, vor...

    Sanierungsgebiet „Bühlepark“ rund ums ehemalige Krankenhaus kommt

    Die Stadt Schramberg bekommt ein weiteres Sanierungsgebiet. Unter dem Namen „Bühlepark“ soll ein größeres Areal um das ehemalige Krankenhaus aufgewertet werden. In seiner jüngsten...

    Schiltach: Motorradfahrer und Sozia bei Sturz teils schwer verletzt

    Bei einem alleinbeteiligten Sturz mit einem Motorrad haben sich ein 27-jähriger Mann und seine 25 Jahre junge Sozia am frühen Nachmittag des Pfingstmontags zwischen...

    Tennenbronn: Ehrenamtlicher Ortsvorsteher möglich

    Am vergangenen Donnerstag gab der Gemeinderat „grünes Licht“ für den Plan, in Tennenbronn einen ehrenamtlichen Ortsvorsteher zu wählen. Fachbereichsleiter Uwe Weisser hatte an die...

    Der Richter? Stinksauer. Der Staatsanwalt? Dickköpfig. Der mutmaßliche Drogendealer? Weiterhin frei

    Sind Sie anerkannter Drogendealer? Und bekommen Sie häufig Besuch von der Polizei? Dann sollten Sie künftig immer behaupten, dass bei einer Durchsuchung...

    Ehrenamtstag abgesagt

    Seit dem Jahr 2018 ehrt der Sportkreis Rottweil langjährige und verdiente Trainer sowie Betreuer im Rahmen eines Ehrenamtstages. Heuer war dieser für...

    Autoevent in Schramberg geht in die zweite Runde

    Nachdem MAS-Veranstaltungsservice die Bevölkerung über Pfingsten zum kostenlosen Autokino-Feeling eingeladen hatte, folgen nun die nächsten Highlights zum "Schramberger AutoEvent". Hierüber berichtet Andy Rohr in...

    IHK: Coronakrise wird den Tourismus lange belasten

    Nach einer aktuellen deutschlandweiten Umfrage der IHK-Organisation wird die Tourismusbranche voraussichtlich lange mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen haben. "Trotz erster Lockerungen...

    Coronakrise: Auch Schramberg muss sparen

    SCHRAMBERG  (him) –   Nach mehreren erfreulichen Tagesordnungspunkten hatte Stadtkämmerer Klemens Walter im Gemeinderat eine weniger angenehme Rolle: Die, wie er selbst sagte, des „Spielverderbers“:...
    - Anzeige -