4.4 C
Rottweil
Dienstag, 10. Dezember 2019
Start Land­kreis Rott­weil Deiß­lin­ger wol­len Zahn­kli­nik im Hima­la­ya hel­fen

Deißlinger wollen Zahnklinik im Himalaya helfen

Bene­fiz­ak­ti­on zuguns­ten der „Bright Moun­tain Den­tal Cli­nic“ in Chog­lam­sar

-

Höl­li­sche Zahn­schmer­zen und weit und breit kein Zahn­arzt? Behand­lun­gen, die sich die ein­fa­che Bevöl­ke­rung schlicht­weg nicht leis­ten kann? Für die Men­schen in Ladakh, einem abge­schie­de­nen Gebiet im Hima­la­ya, ist das bit­te­re Rea­li­tät. Des­halb unter­stüt­zen der Deiß­lin­ger Rol­ler­club „Die Gött­li­chen“ und die Fir­ma Whirl­pools World aus Dei­ß­­lin­gen-Lauf­­fen die „Bright Moun­tain Den­tal Cli­nic“ in Chog­lam­sar, die Bedürf­ti­ge kos­ten­los behan­delt.

Vie­les, was uns in Mit­tel­eu­ro­pa selbst­ver­ständ­lich erscheint, ist in der nörd­lichs­ten Regi­on Indi­ens purer Luxus. Dazu gehört auch die zahn­ärzt­li­che Ver­sor­gung. Mit einer außer­ge­wöhn­li­chen Cha­­ri­­ty-Akti­on, wel­che die Fir­ma Whirl­pools World anläss­lich ihres zehn­jäh­ri­gen Bestehens initi­iert, soll das jüngs­te Pro­jekt der Kli­nik ermög­licht wer­den: Die Anschaf­fung einer mobi­len Zahn­sta­ti­on, die es erlaubt, Behand­lun­gen bei den Pati­en­ten vor Ort oder an öffent­li­chen Plät­zen vor­zu­neh­men.

Jeder, der für die „Bright Moun­tain Den­tal Cli­nic“ in Ladakh spen­det, nimmt an einer Ver­lo­sung teil, bei der es Prei­se im Gesamt­wert von mehr als 30.000 Euro zu gewin­nen gibt. Dabei wan­dert für jeden gespen­de­ten Euro ein Los in den Topf. Der Haupt­preis ist ein Whirl­pool aus der Lauf­fe­ner Whir­l­­ca­­re-Pro­­­duk­­ti­on, den die Fir­ma Whirl­pools World zur Ver­fü­gung stellt. Die Zie­hung des glück­li­chen Gewin­ners erfolgt beim Som­mer­fest von Whirl­pools World am Sonn­tag, 23. Juni, gegen 17.30 Uhr.

Trä­ger der „Bright Moun­tain Den­tal Cli­nic“ ist die gemein­nüt­zi­ge Ladakh Medi­cal Aid gGmbH aus Ess­lin­gen am Neckar unter der Feder­füh­rung des Zahn­arz­tes Dr. Rai­ner Roos. Er hat es sich zur Auf­ga­be gemacht, das schlimms­te Leid in der Regi­on Ladakh zu lin­dern.

Durch die Unter­stüt­zung von Whirl­pools World, des Deiß­lin­ger Rol­ler­clubs sowie wei­te­rer Hel­fer und Spen­der ist es gelun­gen, dort eine Zahn­kli­nik auf­zu­bau­en, die im Som­mer 2018 von der jün­ge­ren Schwes­ter des Dalai Lama, Jet­sün Pema, eröff­net wur­de. Der Dalai Lama höchst­per­sön­lich weih­te die Kli­nik und gab ihr sei­nen Segen. Da der lau­fen­de Betrieb und die zahn­ärzt­li­chen Behand­lun­gen Geld kos­ten, ist die „Bright Moun­tain Den­tal Cli­nic“ natür­lich wei­ter auf Spen­den ange­wie­sen.

„Die Bright Moun­tain Den­tal Cli­nic bringt medi­zi­ni­sche und zahn­ärzt­li­che Ver­sor­gung ins Hima­la­ya-Gebiet. Hier fin­den bedürf­ti­ge Men­schen eine Anlauf­stel­le. Sie wer­den in der Zahn­kli­nik kos­ten­los und pro­fes­sio­nell behan­delt, außer­dem wird wert­vol­le Auf­klä­rungs­ar­beit geleis­tet, bei­spiels­wei­se in einem Kin­der­camp für Zahn­hy­gie­ne“, beschreibt Dr. Rai­ner Roos das Hilfs­pro­jekt. Beim Whir­l­­pools-World-Som­­mer­­fest wird er am Sams­tag, 22. Juni, und Sonn­tag, 23. Juni, in meh­re­ren Vor­trä­gen die Arbeit der Zahn­kli­nik vor­stel­len. Roos reist selbst seit rund 20 Jah­ren regel­mä­ßig in den Hima­la­ya, um Pati­en­ten zu behan­deln und die enga­gier­ten Hel­fer vor Ort zu unter­stüt­zen, und hat viel Inter­es­san­tes zu erzäh­len.

Otmar Knoll, Direk­tor von Whirl­pools World One, weist dar­auf hin, dass jede ein­zel­ne Spen­de dazu bei­tra­ge, die Lebens­si­tua­ti­on der Men­schen im Hima­la­ya zu ver­bes­sern: „Jeder gespen­de­te Euro kommt ohne Ver­wal­tungs­kos­ten direkt in der Kli­nik an.“ Auf Wunsch stellt die Ladakh Medi­cal Aid gGmbH eine offi­zi­el­le Spen­den­be­schei­ni­gung aus. Natür­lich wer­den auch Whirl­pools World und der Her­stel­ler Whirl­ca­re Indus­tries ihren Bei­trag leis­ten und die Spen­den­sum­me mit einer Face­book-Akti­on erhö­hen.

Die Bewir­tung beim Som­mer­fest von Whirl­pools World über­neh­men das DRK Deiß­lin­gen und der Rol­ler­club „Die Gött­li­chen“, die jeweils die Hälf­te des Rein­erlö­ses aus dem Ver­kauf von Spei­sen und Geträn­ken erhal­ten. Der Rol­ler­club wird sei­nen Anteil eben­falls der „Bright Moun­tain Den­tal Cli­nic“ zur Ver­fü­gung stel­len.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: www.whirlcare.de/spenden-gewinnen

 

- Adver­tis­ment -