- Anzeigen -

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

(Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
10.9 C
Rottweil
Mittwoch, 5. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

    (Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

    Dietinger Feuerwehr probt fürs Leistungsabzeichen in Bronze

    DIETINGEN – Damit im Ernstfall jeder Handgriff wie aus dem Lehrbuch sitzt, gehört das regelmäßige Üben von unterschiedlichsten Einsatzszenarien für die Feuerwehr zum Alltag. Doch neben den regelmäßigen Proben gibt es noch eine Königsdisziplin an Feuerwehrübungen: Das Absolvieren eines Leistungsabzeichens.

    Bei einem Leistungsabzeichen wird ein praxisnahes Schadensereignis simuliert, welches dann innerhalb einer engen Zeitvorgabe erfüllt werden muss. Trotz der knappen Zeit gilt es Fehler zu vermeiden, da diese mit einem umfangreichen Fehlerkatalog sanktioniert werden. Das Leistungsabzeichen kann nur dann erlangt werden, wenn die Zeitvorgabe von der Feuerwehrgruppe unterschritten wird und keine bis sehr wenige Fehler gemacht werden.

    Das Ziel eines Leistungsabzeichens liegt darin, das in den zahlreichen Ausbildungen erlangte Wissen zu perfektionieren, dabei Fehler zu minimieren, die Feuerwehrgruppe an die Leistungsgrenze zu bringen und parallel die Geschwindigkeit zu steigern. Am Ende steht eine noch schlagkräftigere Gemeindefeuerwehr, die den Bürgern in Notsituationen zur Verfügung steht.

    Die Gemeindefeuerwehr Dietingen nimmt am diesjährigen Leistungsabzeichen in Bronze teil, in welcher ein Löscheinsatz simuliert wird, bei dem neben der Brandbekämpfung auch eine Person über die tragbare Leiter gerettet werden muss. Dieses Jahr wird eine stolze Gruppengröße von 20 aktiven Feuerwehrkameraden aus den Ortsteilen Dietingen, Böhringen, Rotenzimmern und Gößlingen an der Abnahme teilnehmen. Geprobt wird seit Mitte März mitunter mehrmals wöchentlich. Die Abnahme findet am ersten Juniwochenende statt.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend