Dunningen: Jugendfeuerwehr begrüßt den Frühling

Bei einem Besuch der Gärtnerei Längle in Dunningen haben sich die Jugendlichen und ihre Betreuer der Jugendgruppe Zepfenhan einen Eindruck von den Tätigkeiten der Gärtnerei verschafft.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Firmeninhaber Norbert Längle haben die Jugendlichen im Laufe einer Betriebsführung die unterschiedlichen Stationen einer Pflanze kennengelernt. In den eindrucksvollen Verkaufshallen sind neben Blumen und Pflanzen auch unzählige Gestecke und Geschenkartikel zu entdecken. In den Gewächshäusern der Gärtnerei warten aktuell circa 35.000 Jungpflanzen auf den Frühling.

Auch die Herkunft der Kürbisse, die die Jugendgruppe Zepfenhan für ihre alljährliche Halloween-Schnitzaktion benötigt, war Teil der Besichtigung. Seit Jahren steht die Gärtnerei Längle der Jugendfeuerwehr hierfür als verlässlicher Partner zur Seite.

Als Abschluss hat jeder Teilnehmer einen individuellen, selbstgepflanzten Frühlingsgruß mit nach Hause genommen.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de