- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
8.9 C
Rottweil
Montag, 1. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Einladende Werkrealschule in Aichhalden

    „WRS lädt ein“ gut besucht

    Aichhalden. Wohin soll mein Kind nach der Grundschule? Die Eltern stehen vor dieser Entscheidung. Zur Entscheidungshilfe fand an der Grund- und Werkrealschule Aichhalden die Veranstaltung „WRS lädt ein“ statt. Hierzu waren alle Viertklässler aus Aichhalden, Rötenberg, Fluorn-Winzeln, Waldmössingen und Seedorf recht herzlich eingeladen, wie die Schule in einer Pressemitteilung informiert.

    Um 16 Uhr begrüßte zunächst Schulleiter Josef Rack die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern. Im Anschluss daran hießen die Klasse fünf und sechs der Werkrealschule Aichhalden die Besucher willkommen. Sie führten ein Musikstück mit Klangstäben, sogenannten „Boomwhackers“, vor.

    Mit Unterstützung von Schülerinnen der Klasse 9 bereiteten die Schülerinnen und Schüler einen leckeren Nachtisch vor, den sie auch gleich verspeisen durften.

    Bürgermeister Michael Lehrer zeigte die Vorzüge des Schulstandorts Aichhalden auf, auch als ein Angebot für die benachbarten Gemeinden. Er hob die familiäre Atmosphäre an der Grund- und Werkrealschule Aichhalden besonders hervor.

    Wie wichtig der Gemeinde die Unterstützung der Schule ist, zeigt sich unter anderem auch daran dass es für die Schule einen Schulsozialarbeiter gibt. Chris Drotleff stellte den Anwesenden sich und seine Arbeit an der Schule vor.

    Danach durften alle zukünftigen Fünftklässler die Werkrealschule erkunden. Dafür konnten sie die Schule in Kleingruppen an verschiedenen Stationen besser kennenlernen. Dabei wurden sie von aktuellen Fünft- und Sechstklässlern begleitet, die gerne alle Fragen beantworteten. Die Stationen gestalteten sich sehr abwechslungsreich. So durften die Schüler in der Küche gemeinsam mit größeren Schülern Essen zubereiten und genießen, im Technikraum wurden Flugzeuge gebaut und im Computerraum waren die Schüler mit Begeisterung dabei, mithilfe von I-Pads Legofahrzeuge zu programmieren.
    Außerdem erwartete die Viertklässler in der Werkrealschulbücherei im Spielezimmer ein Quiz, welches das Bücherei-Team aus Klasse sieben und acht selbst vorbereitet hatte. Anschließend verweilten die Kinder noch im gemütlichen Spielezimmer.

    - Anzeige -

    Auch die interessierten Eltern wurden von „Eltern-Botschaftern“ der Werkrealschule durch die Gebäude geführt.

    Halt gemacht wurde dabei auch beim Hausbauprojekt, wo der ehemalige Werkrealschüler Lorenz Roming, heute in Ausbildung zum Schreiner, den Verlauf des Projektes „Schaffe schaffe, Häusle baue“ anschaulich erläuterte. Er zeigte die Planung sowie die einzelnen Schritte des Hausbaus durch Schüler der Werkrealschule in verschiedenen Praktika auf. Hier konnten die Eltern und Schüler das Ergebnis gelebter Berufsvorbereitung, die eine wichtige Säule der Werkrealschule darstellt, bestaunen.
    Auch in diesem Schuljahr geht das Projekt, unter anderem mit dem Innenausbau des zukünftigen SMV-Hauses, weiter.

    Auch Samuel Dieterle zeigte an seinem eigenen Beispiel den möglichen Weg von der Werkrealschule zum Abitur auf und unterstrich damit die Durchlässigkeit des Bildungssystems und die Vielzahl an Möglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler.

    Die offenen Türen fanden bei den Besuchern Anklang und alle Angebote wurden bereitwillig genutzt. Der Nachmittag wurde durch die nette Bewirtung durch die Klasse neun abgerundet.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Kostenfreie Selbstoptimierung für Ihre herzklopfenden Ziele

    Kostenfreie Selbstoptimierung für Ihre herzklopfenden Ziele

    Erfolgsmethode jetzt zum kostenfreien Download: ☕ Business #Erfolgs-Booster ☕ Unerschütterlicher #Mut ☕ #Lebenskrise auflösen ☕ #Ängste auflösen ☕ Meine #Kraftquelle…
    Montag, 11. Mai 2020
    Aufrufe: 7
    Weiterhin für Sie geöffnet

    Weiterhin für Sie geöffnet

    ***AUF SEEGER IST VERLASS*** Hallo liebe Kunden, wir haben wie gewohnt für Sie weiterhin geöffnet. Trotzdem bitten wir Sie bei…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 53
    Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn -  Hofladen-Verkauf jetzt in der Außenfiliale Waldmössingen

    Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn - Hofladen-Verkauf jetzt in der Außenfiliale Waldmössingen

    Aufgrund der hohen Nachfrage geht der Verkauf unseres Hofladens mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft in Waldmössingen weiter. Sie finden…
    Donnerstag, 2. April 2020
    Aufrufe: 545

    Schramberg: Rettungsaktion an Ruine Falkenstein

    Ein Kletterer ist am Pfingstsonntagnachmittag am Fels unterhalb der Ruine Falkenstein abgestürzt. Der Rettungshubschrauber Christoph 54 aus Freiburg war im Einsatz, um den am...

    Enttäuschung in Schiltach: Kida Khodr Ramadan kommt nicht

    Die Organisatoren des Open-Air-Kinos Schiltach zeigen sich enttäuscht: Der für heute angesagte Besuch des Kinostars Kida Khodr Ramadan entfällt. Fans können ihre...

    Gedichte-Rätsel: Märchenhafte Sonntagkinder

    Unser letztes Rätsel war wohl arg schwer: anders als beim Schreiner Fuß hat der Reichskanzler Bismarck und die Linde bei der Villa Junghans kaum...

    Gutes von heute 

    In Schramberg-Sulgen gibt es seit einiger Zeit ein Geschäft, das Backwaren vom Vortag zu sehr günstigen Preisen verkauft. Im Schaufenster hängt nun ein Plakat,...

    In Corona-Zeiten: So geht’s der NRWZ

    "Bleiben Sie gesund!" Das hatten wir von der NRWZ Ihnen, liebe Leser, am 20. März gewünscht. Einen Tag darauf haben wir unsere...

    Lärmschutz: Ausgetrickst

    In Schramberg fühlen sich etliche Anwohner vom Lärm geplagt. Besonders an den Ortsausgangsstraßen Richtung Schiltach, Sulgen, Hardt und Tennenbronn dröhnt es manchmal, dass die...

    Corona-Test: Acht Tage Warten auf’s Ergebnis

    Fakt ist, dass tagtäglich neue Daten zu Corona im Landkreis veröffentlicht werden. Doch wie aktuell sind diese Daten? Die Tests sind immer schneller geworden,...

    Gefährlich überholt: Beinahe schwerer Unfall bei Wellendingen

    Glück im Unglück hatten laut Polizei die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der L 434 bei Wellendingen ereignet hat....

    Einladung Fronleichnam einmal anders

    Es hat eine lange Tradition zum Fest Fronleichnam Häuser und Wege mit Blumen und kleinen „Altären“ zu schmücken. Da dieses Jahr keine große Prozession...

    Gottesdienst Pfingstsonntag in der evangelischen Stadtkirche in Schramberg

    "An Pfingsten erinnern wir uns daran, dass der Heilige Geist alle Menschen weltweit erfüllt und verbindet. Pfingsten gilt außerdem als Geburtstag der Kirche, ein...
    - Anzeige -