Ende einer Ära

Nach 19 Jahren als Vorsitzender: Jochen Schwarz gibt den Stab weiter

Nahezu zwei Jahrzehnte lang führte Jochen Schwarz den CDU-Ortsverband Deißlingen-Lauffen. Foto: pm

DEISSLINGEN – Zu einer ein­schnei­den­den  Mit­glie­der­ver­samm­lung lädt der CDU-Orts­ver­band Deiß­lin­gen-Lauf­fen auf die­sen Don­ners­tag, 10. Janu­ar ab 19 Uhr in den katho­li­schen Gemein­de­treff Lauf­fen ein.

Nahe­zu 19 Jah­re lang führ­te Jochen Schwarz den Orts­ver­band als Vor­sit­zen­der: mit beson­de­ren Ver­an­stal­tungs­for­men, so dem von ihm ein­ge­führ­ten „Schwarz­wurst­ves­per“, aber vor allem auch mit sei­nen Grund­satz­bei­trä­gen zur Wer­te­de­bat­te und zu bil­dungs­po­li­ti­schen Fra­gen war er das Gesicht und die star­ke Stim­me der CDU weit über den eige­nen Ort hin­aus.

Nun gibt Jochen Schwarz den Stab wei­ter, wie er in der Ein­la­dung zu der Jah­res­haupt­ver­samm­lung schreibt. Die Neu­wah­len des gesam­ten Orts­vor­stan­des, aber vor allem auch sein damit letz­ter Bericht als Vor­sit­zen­der ver­spre­chen eine ganz beson­ders prä­gen­de Ver­an­stal­tung.

Dar­über hin­aus ste­hen Ehrun­gen auf der Tages­ord­nung. Und last not least wird der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te und CDU-Kreis­vor­sit­zen­de Ste­fan Teu­fel den Blick auf wich­ti­ge  lan­des­po­li­ti­sche The­men len­ken und mit den Par­tei­freun­den über die aktu­el­le Arbeit in der Kreis-CDU  dis­ku­tie­ren.