Fahrzeugweihe und Frühlingsfest bei der Feuerwehr Dunningen

ROTTWEIL – Die Feuerwehr Einsatzabteilung Dunningen veranstaltet am kommenden Wochenende ihr traditionelles Frühlingsfest mit Fahrzeugweihe des neuen Gerätewagens Transport am Gerätehaus in der Brunnenstraße. Nach der offiziellen Fahrzeugübergabe und -weihe am Samstag um 17 Uhr wird der Festbetrieb mit dem Faßanstich durch Amtsverweser Peter Schumacher eröffnet, am Abend ist die „Fire-Fighter-Party“ mit Cocktail-Bar angesagt.

Natürlich dürfen sich auch gerne Nichtfeuerwehrler unters Publikum mischen um diese kleine Jubiläum mitzufeiern. Ab 21 Uhr sorgen eine Liveband und die eigenen DJ´s für Party und gute Laune. Der Frühschoppen am Sonntagmorgen wird auch in diesem Jahr von der „Festtagsmusik“ des Musikvereins Dunningen.

Am Sonntag, zum Muttertag, gibt’s ab 11:30 Uhr einen reichhaltigen Mittagstisch. Nachmittags ist dann das „Florians-Cafe“ eröffnet, welches mit einem reichhaltigen Kuchen- und Tortenbuffet sowie diversen Kaffee-Spezialitäten aufwartet. Die Jugendfeuerwehr bietet selbst gebackene Waffeln an.

Zudem besteht die Möglichkeit, den neuen Gerätewagen Transport mit allen Beladungsmodulen zu besichtigen. Die Nachwuchs-Brandbekämpfer der Jugendfeuerwehr zeigen bei einer Schauübung ihr Können und für die Kleinsten ist die Springburg der Schreinerinnung aufgebaut. Hierzu lädt die Feuerwehr die gesamte Bevölkerung ein. Weitere Informationen zum Frühlingsfest, wie auch allgemeine Informationen rund um die Feuerwehr findet man unter www.dunningen112.de

 

-->

Mehr auf NRWZ.de