Flugplatzfest der Bösinger Drachenflieger

BÖSINGEN – Am Sonntag, 22. September findet auf dem Flugplatz Bösingen-Dunningen das zehnte Flugplatzfest des Drachenfliegervereins statt: Fliegen in der ultraleichtesten Art live erleben und für die „Mutigen“ ein Rundflug im motorisierten Drachen (Trike). Der Flugbetrieb startet um 10 Uhr, ab 11:30 sorgen die „Polkamusikanten“ aus Stetten für musikalischen Unterhaltung.

Der Flugplatz ist von der Verbindungsstraße Bösingen – Dunningen, Abzweig Herrenbühlhof / Marienkapelle gut erreichbar, Parkplätze sind ausgeschildert. Der Verein bittet die Besucher die Landebahn nicht zu queren. Unter www.dfvb.de gibt es kurzfristige Details.

Das Programm für Sonntag: ab 10 Uhr Festbetrieb und Rundflüge, ab 11:30  Uhr  Mittagessen (gerauchter Hals, Salat, … ), ab 11:30 Uhr Unterhaltung mit den Polkamusikanten aus Stetten und ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de