- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...
11.3 C
Rottweil
Donnerstag, 28. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    Gemeinsame Mitarbeitervertretung für die Altenhilfe der Stiftung St. Franziskus gewählt

    ROTTWEIL – Das Aufgabenfeld der Altenhilfe in der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn hat nun erstmals eine gemeinsame Mitarbeitervertretung (MAV) gewählt. Bisher war sie für die vier Regionen getrennt. In der konstituierenden Sitzung in St. Konrad Zimmern wurde Monika Gutbrod aus dem Luise-Poloni-Heim Tübingen zur Vorsitzenden gewählt.

    1045 Mitarbeiter insgesamt sind in der Stiftungs-Altenhilfe in Altenzentren, Pflegediensten und Betreutem Wohnen beschäftigt. Im Kreis Rottweil gehören drei Altenzentren in Rottweil, Dunningen und Zimmern, ein Pflegedienst in Rottweil und die Kirchliche Sozialstation Schramberg dazu, im Kreis Tuttlingen sechs Altenzentren in Tuttlingen, Mühlheim, Wehingen, Spaichingen und Trossingen sowie zwei Pflegedienste. Weitaus die meisten Mitarbeitenden mit 86 Prozent sind Frauen. Auch der Anteil von Teilzeitarbeit ist sehr hoch.

    Um die gemeinsamen Anliegen besser bündeln zu können, stimmten die vier bisherigen MAV-Gremien der Regionen dem Vorschlag der Stiftungsleitung zu, bei den Neuwahlen 2018 eine einheitliche Altenhilfe-MAV zu bilden. Die Mitarbeitervertretungen von kirchlichen Einrichtungen vertreten die Interessen der Mitarbeitenden und gestalten die Rahmenbedingungen mit, beispielsweise durch Dienstvereinbarungen zu Arbeitszeitregelungen oder zu den jährlichen Zielvereinbarungs- und Entwicklungsgesprächen. Nur die Mitarbeitenden des Altenzentrums St. Martin Geislingen wählten eine eigene MAV, da sich dort keine Mehrheit für eine gemeinsame MAV fand. In der Behindertenhilfe der Stiftung gibt es zwei MAV-Gremien und in der Jugendhilfe ein weiteres Gremium.

    Die neue Altenhilfe-MAV in der Stiftung wurde nun per Briefwahl beziehungsweise über die Wahlurne in Zimmern St. Konrad gewählt, nachdem beim ersten Wahltermin im März verschiedene Probleme wie der zu kurzfristige Versand der Briefwahlunterlagen den Wahlausschuss dazu veranlasste, die Wahl für ungültig zu erklären und wiederholen zu lassen. Beim zweiten Anlauf klappte es anstandslos und die 13 Sitze konnten besetzt werden.

    Die Kandidaten aus allen Regionen standen auf einer gemeinsamen Liste zur Wahl und konnten frei gewählt werden. Jede Region erhielt einen garantierten Sitz und alle weiteren Sitze wurden nach Anzahl der Mitarbeiter verteilt. Für die gewählten MAV-Vertreter wurde eine Freistellung von 1,5 Stellen vereinbart, so dass sich die MAV-Mitarbeiter auch besser wie bisher in die Sachthematiken einarbeiten können.

    Zur konstituierenden Sitzung überreichte Wahlausschuss-Vorsitzende Carmen Conrad aus Tübingen den gewählten Mitarbeitervertretern eine Rose und leitete die Wahl des MAV-Vorstands. Zur Vorsitzenden wurde Monika Gutbrod aus Tübingen gewählt, Roswitha Häring aus Wehingen zur stellvertretenden Vorsitzenden und Sabine Kroll aus Zimmern zur Schriftführerin. Dem neuen Gremium ist es wichtig, dass vor Ort in den Altenhilfeeinrichtungen jeweils ein Ansprechpartner für die Mitarbeitenden zur Verfügung steht.

    Die gewählten Mitglieder der neuen Altenhilfe-MAV in der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn sind: Monika Gutbrod (Luise-Poloni-Heim Tübingen), Sabrina Baumann, Jenny Curi (beide St. Elisabeth Rottweil), Sabine Kroll (St. Konrad Zimmern), Vincenzo Giacone (St. Veronika Dunningen), Roswitha Häring (St. Ulrich Wehingen), Angelika Duratovic, Stephanie Schwarz, Ruth Zielinski (alle St. Josef Spaichingen), Andrea Lorenz, Heike Mägerle, Heike Weimer (alle St. Anna Tuttlingen) und Irene Scheu (St. Antonius Mühlheim).

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Unterstützung der LKW Fahrer

    Unterstützung der LKW Fahrer

    Guten Morgen liebe LKW Fahrer. Wir wollen Euch anbieten , dass Ihr gerne zu uns ins Hotel kommen könnt um…
    Dienstag, 24. März 2020
    Aufrufe: 4113
    expert Enderer      ****  Wir sind weiter telefonisch und online für Sie da! ****

    expert Enderer **** Wir sind weiter telefonisch und online für Sie da! ****

    Trotz schwieriger Zeit haben wir einige Angebote für Sie vorbereitet. Nutzen Sie unseren telefonischen Beratungs-Service und unseren kostenlosen Abhol- und…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 23
    expert Enderer   ****Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    expert Enderer ****Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    Unsere Reparatur-Werkstatt ist geöffnet! Wir sind für Sie da! Aufgrund der aktuellen Verordnung zu Corona ist unser Laden geschlossen, die…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 19

    "Die Kleinen verrecken, die Großen kriegen (wie immer) was sie wollen": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Quantum-Berufliche Bildung: Altersnachfolge geglückt

    Auf etwas verschlungenem Weg gelangt man derzeit in die Ausbildungswerkstatt von Quantum - Berufliche Bildung in Rottweil: Wegen der Coronapandemie gibt es jeweils einen...

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Mund-Nase-Masken für Frauen helfen Frauen

    Als im Rahmen der Corona-Pandemie die Maskenpflicht konkreter wurde und gerade in Pflegeheimen solche Masken rar waren, hat Barbara Olowinsky in ihrer Stoffkiste gekramt,...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Steine sollen auch am Weltspieltag ein Zeichen setzen

    "Vielleicht haben Sie sie schon gesehen? Unsere Steinschlangen am Kindergarten Don Bosco, an der Berneckschule und im Park der Zeiten", schreibt Julia Merz vom...

    Corona-Pandemie: Appell an Jugendliche: Regeln einhalten

    Das schöne Wetter lockt hinaus, viele junge Leute treffen sich auf Straßen und Plätzen. Auch aus der türkischen Community. Der Vorsitzende des türkischen Elternvereins...

    Unbekannte löst Brandmelder aus – Kaufland Rottweil evakuiert

    Eine derzeit noch unbekannte Frau hat am frühen Mittwochnachmittag einen Brandmelder im Einkaufszentrum auf der Saline ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, die...

    Schramberg – Schiltach: Bundesstraße in den Pfingstferien zu

    Wie bereits berichtet, ist für die weiteren Arbeiten im Bereich des „Rappenfelsens“ erneut eine Vollsperrung der unterliegenden Bundesstraße B 462 beim Ortsausgang von Schramberg...

    Feuerwehr montiert Antenne am Tennenbronner Schulhaus

    Die Feuerwehr stellt auf digitalen Funk um. Hierfür werden derzeit im gesamten Landkreis Rottweil Antennen an öffentlichen Gebäuden montiert. Welches Gebäude gewählt wird, hängt...
    - Anzeige -