- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
11.6 C
Rottweil
Sonntag, 20. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Gruppe für Kinder und Jugendliche mit psychisch kranken Eltern

KREIS ROTTWEIL – Die Caritas Schwarzwald-Alb-Donau, Ohlebusch-Villingen-Schwenningen GmbH, Mutpol – Diakonische Jugendhilfe Tuttlingen, das JUKS HOCH 3, Jugend- und Kinderbüro Schramberg und die Katholische Erwachsenenbildung Rottweil kooperieren und schaffen ein neues Angebot für Kinder und Jugendliche mit einem psychisch erkrankten Elternteil.

Unter der Leitung von Leonard Ricci (Psychologe der Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas) und Anja Schneider (Sozialpädagogin der Ohlebusch-Gruppe) startet die Gruppe am 30. September (Änderungen aufgrund gesetzlicher Vorgaben zum Coronavirus vorbehalten) in der Körnerstr. 23 in Rottweil. Das kostenlose Angebot, bei Bedarf mit Abholdienst, findet an neun Terminen jeweils mittwochnachmittags von 15 bis 16:30 Uhr statt. Vorgespräche vor Beginn der Gruppe sowie begleitende Elterngespräche finden ebenfalls statt.

Zentrale Ziele der Gruppe sind die Stärkung des Selbstwertgefühls und der Selbstwahrnehmung, Entlastung von Schuld- und Schamgefühlen, das Finden von Orientierung und neuen Handlungsmöglichkeiten sowie Spiel und Spaß innerhalb der Gruppengemeinschaft.

Unterstützt wird das Angebot durch Michael Bayer mit der Stiftung Zukunft Familie und der Initiative „Mach-Dich-Stark“ für Kinder im Südwesten.

Anmeldungen und nähere Informationen beim Caritas–Zentrum Rottweil, Königstr. 47, 78628 Rottweil, Tel: 0741 – 246135, E-mail: pfl-rw@caritas-schwarzwald-alb-donau.de .

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote