- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
8.5 C
Rottweil
Dienstag, 2. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Heckler und Koch: Marc Roth wieder dabei

    Von Scheuch gefeuerter Prokurist zurückgekehrt

    OBERNDORF (him) – Beim Waffenhersteller Heckler und Koch herrscht ein reges Kommen und Gehen. Nachdem Ende August der Vorstandsvorsitzende Norbert Scheuch von einem Tag auf den anderen gefeuert wurde, ist ein anderer prominenter HKler wieder zurück: Marc Roth, Produktentwickler und für viele der strategische Kopf des Unternehmens, sei wieder an Bord.

    Das hat die NRWZ aus den  „gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen“ erfahren. Eine schriftliche Anfrage vom Montag dazu hat das Unternehmen bis zur Stunde (Dienstag, 19 Uhr) nicht beantwortet.

    Roth war vom damaligen Firmenchef Scheuch vor einigen Monaten entlassen worden. Eine „betriebsbedingte Kündigung“ nannte er das im Gespräch mit der NRWZ nach der Aktionärsversammlung am 15. August in Sulz-Glatt.

    Roth sei für zwei Aufgaben zuständig gewesen. Die eine, die Produktstrategie, sei in die Vertriebsabteilung verlagert worden. „Die andere, das Thema Sonderaufgaben das war im wesentlichen das G 36, das ist weggefallen. Wir haben den Prozess mit der Bundesrepublik Deutschland abgeschlossen“, so Scheuch im Interview.  Man habe Roth gekündigt, weil seine „Arbeit weggefallen“ sei, so die wenig überzeugende Erklärung. Für den langjährigen Mitarbeiter Roth wäre eine sehr hohe Abfindung fällig gewesen.

    Gedopte Taliban brauchen dickeres Kaliber

    Roth war nach eigenen Angaben als „Prokurist in den Funktionen Leiter Produktstrategie und Leiter Sonderaufgaben“ bei HK. Er beriet seit etwa 15 Jahren militärische und polizeiliche Spezialkräfte, zwischen 2003 und 2013 schwerpunktmäßig US Special Forces im Zusammenhang mit deren Anti-Terror-Einsätzen in Afghanistan und dem Irak, wie er in  www.polizeipraxis.de über sich schrieb.

    In diesem Zusammenhang hat er im „InfoBrief Heer“ vor fünf Jahren erklärt, die militärischen Probleme mit den Taliban in Afghanistan hätten auch damit zu tun, dass Drogenkonsum in Afghanistan seit der Jugend „sozialüblich“ sei: „Es ist davon auszugehen, dass unsere Soldaten im Gefecht ‚gedopte‘ Gegner beschießen, deren Schmerzempfinden durch Haschisch oder Opiate selbst bei letalen Treffern massiv reduziert ist.“

    - Anzeige -

    In der Sprache des Technokraten erklärt er weiter: “In der Folge kann daher nur ein erhöhter Energietransfer in den Gegner weiterführen, um die Wahrscheinlichkeit seiner Außergefechtsetzung zu erhöhen. Dies kann im Gewehrbereich nur mit dem Kaliber 7.62 mm NATO (doppelte Energie der 5.56 mm NATO) ausreichend realisiert werden.“ (Infobrief Heer 1/2012). Kein Zufall sicher, dass HK mit dem G27k das passende Gewehr mit Kaliber 7,62 mm anbietet, was Roth in besagtem Artikel denn auch gleich noch erwähnt.

    Was bleibt von der neuen Unternehmensausrichtung bei Heckler und Koch?

    Dieser Marc Roth ist nun mutmaßlich wieder in Oberndorf-Lindenhof dabei. Mit der bei ihm so eingesparten Abfindung kann das Unternehmen dann die möglicherweise fällige Auslöse für den geschassten Vorstandschef Scheuch begleichen. Scheuch hatte sich dafür stark gemacht, die Unternehmenskultur bei Heckler und Koch zu ändern.

    Er hatte durchgesetzt, dass das Unternehmen nur noch an „grüne“ Länder Waffen liefert. Umstrittene Staaten wie die Türkei, Saudi-Arabien oder Mexiko sollten tabu sein.  Am 12. Dezember sehen sich die Parteien vor dem Landgericht Rottweil. Da wird Scheuchs Kündigungsschutzklage verhandelt.

    Nachtrag: Bis dato – Freitagmittag – hat das Unternehmen auf eine NRWZ Anfrage vom 16. Oktober nicht geantwortet. Eine zweite Quelle aus dem Unternehmen hat uns aber die Rückkehr Marc Roths zu HK inzwischen bestätigt.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    UNITED Straßenverkauf/ Abholservice

    UNITED Straßenverkauf/ Abholservice

    Liebe Gäste, Wir bieten Ihnen ab sofort Straßenverkauf/ Abholservice!!! ANRUFEN-BESTELLEN-ABHOLEN Öffnungszeiten: täglich 10:00 bis 23:00 TEL: 0741 94 10 983…
    Freitag, 27. März 2020
    Aufrufe: 260
    Essen zum Abholen

    Essen zum Abholen

    Liebe Gäste, wir bieten Ihnen auch weiterhin unseren Abholservice an. Alle Informationen zu Abholzeiten und Speisekarten finden Sie auf unserer…
    Mittwoch, 8. April 2020
    Aufrufe: 304
    Initiative Hilfsbereitschaft Kreis Rottweil - https://rwhilft.de

    Initiative Hilfsbereitschaft Kreis Rottweil - https://rwhilft.de

    Herzlich Willkommen bei der Initiative Hilfsbereitschaft Kreis Rottweil Die Initiative Hilfsbereitschaft Kreis Rottweil wurde in den Anfängen der Corona Krise…
    Sonntag, 22. März 2020
    Aufrufe: 165

    Schwerer Unfall auf B 462 zwischen Dunningen und Sulgen – Wagen kracht in Pferdeanhänger

    Fünf beteiligte Fahrzeuge, mehrere Verletzte - am frühen Abend des Pfingstmontags hat sich ein schwerer Unfall auf der B 462 zwischen Dunningen...

    Die Schatzhauser Quelle wars

    Das gesuchte Gedicht findet sich bei Wilhelm Hauff in seinem Märchenalmanach von 1827, im „Kalten Herz“. Es lautert: „Schatzhauser, im grünen Tannenwald, bist schon...

    Feuerwehr Dietingen: Einsatz auf der Raststätte

    Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am frühen Samstagabend an der Bundesautobahn A81“ auf der Raststätte „Neckarburg-West“. Das berichtet ein Sprecher der Feuerwehr...

    Schramberg: Rettungsaktion an Ruine Falkenstein

    Ein Kletterer ist am Pfingstsonntagnachmittag am Fels unterhalb der Ruine Falkenstein abgestürzt. Der Rettungshubschrauber Christoph 54 aus Freiburg war im Einsatz, um den am...

    Enttäuschung in Schiltach: Kida Khodr Ramadan kommt nicht

    Die Organisatoren des Open-Air-Kinos Schiltach zeigen sich enttäuscht: Der für heute angesagte Besuch des Kinostars Kida Khodr Ramadan entfällt. Fans können ihre...

    Gedichte-Rätsel: Märchenhafte Sonntagkinder

    Unser letztes Rätsel war wohl arg schwer: anders als beim Schreiner Fuß hat der Reichskanzler Bismarck und die Linde bei der Villa Junghans kaum...

    Gutes von heute 

    In Schramberg-Sulgen gibt es seit einiger Zeit ein Geschäft, das Backwaren vom Vortag zu sehr günstigen Preisen verkauft. Im Schaufenster hängt nun ein Plakat,...

    In Corona-Zeiten: So geht’s der NRWZ

    "Bleiben Sie gesund!" Das hatten wir von der NRWZ Ihnen, liebe Leser, am 20. März gewünscht. Einen Tag darauf haben wir unsere...

    Lärmschutz: Ausgetrickst

    In Schramberg fühlen sich etliche Anwohner vom Lärm geplagt. Besonders an den Ortsausgangsstraßen Richtung Schiltach, Sulgen, Hardt und Tennenbronn dröhnt es manchmal, dass die...

    Corona-Test: Acht Tage Warten auf’s Ergebnis

    Fakt ist, dass tagtäglich neue Daten zu Corona im Landkreis veröffentlicht werden. Doch wie aktuell sind diese Daten? Die Tests sind immer schneller geworden,...
    - Anzeige -