„Hurra, wir leben noch!“ – Adventsausstellung in Oberndorf

„Hurra, wir leben noch!“ – Adventsausstellung in Oberndorf

(Anzeige). Nach zweijähriger Coronapause öffnet wieder die Ausstellung „Advent in der Villa Curiosa“. Vom Freitag, 12. November, bis zum Sonntag, 14. November 2021, jeweils von 10 bis 18 Uhr, stehen die Ausstellungsräume in Oberndorf wieder für Besucher offen.

Betreiberin Irmtraud Hoeft erklärt: „Jeder, der Freude an hübscher Dekoration hat oder noch ein Advents- oder Weihnachtsgeschenk sucht, findet hier Anregungen und kleine Geschenke. Es gibt Sterne von klein bis groß, Weihnachtsmänner in allen Größen, sitzende und schwebende Engel, und vieles, vieles mehr. Viele Figuren sind als Geschenkverpackungen gedacht.“

Angeboten werden Papier- und Pappmachee-Arbeiten, aber auch Weihnachtsmänner und Wichtel aus Rupfen. „Alles habe ich selbst entworfen und hergestellt. Lassen Sie sich überraschen“, so Irmtraud Hoeft.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Es gibt Plätzchen und Kuchen, Kaffee und Tee und weihnachtlichen Früchtepunsch, allerdings alkoholfrei.

Ort: „Villa Curiosa“, Mauserstr. 4, 78727 Oberndorf. Natürlich sind die üblichen Coronamaßnahmen notwendig. Wer an den Terminen keine Zeit hat, kann Irmtraud Hoeft auch außerhalb der Ausstellung unter Tel. 07423 – 7111 jederzeit erreichen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 6. November 2021 von Promotion. Erschienen unter https://www.nrwz.de/kreis-rottweil/hurra-wir-leben-noch-adventsausstellung-in-oberndorf/328543