Neuer Amtsleiter im Landratsamt: Jochen Auber. Foto: wede

Jochen Auber ist der neue Lei­ter des Bau-, Natur­schutz- und Gewer­be­auf­sichts­amts des Krei­ses. Dies beschloss der Kreis­tag heu­te Nach­mit­tag mit gro­ßer Mehr­heit. Der 52-jäh­ri­ge Auber, der in Esch­bronn wohnt, war seit 13 Jah­ren Stell­ver­tre­ter des Amts­lei­ters und der ein­zi­ge Bewer­ber.

Eben­falls gewählt wur­de der neue Lei­ter des Kreis­me­di­en­zen­trums. Hier hat­ten die Kreis­rä­te zwei Bewer­ber zur Aus­wahl und ent­schie­den sich mit 23:14 Stim­men für Ste­fan Kai­ser, Leh­rer an den Schu­len von Bösin­gen und Vil­lin­gen­dorf.