Karrais übergibt Spende für Schulsporthalle für Kinder mit Behinderungen

FDP sammelt 500 Euro für Projekt der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn

Bei der Spendenübergabe, von links. Ludger Bernhard, Daniel Karrais und Anna-Maria Hammacher. Foto: pm

Schram­berg-Hei­li­gen­bronn (sbo) – Beim kürz­lich statt­ge­fun­de­nen Neu­jahrs­emp­fang der Frei­en Demo­kra­ten im Kreis Rott­weil warb der kom­mis­sa­ri­sche Kreis­vor­sit­zen­de und Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Dani­el Kar­rais bei den Gäs­ten um Spen­den für die Akti­on „Wir machen Schu­le. Machen Sie mit “der Stif­tung St. Fran­zis­kus Hei­li­gen­bronn. Aktu­el­les Ziel der Akti­on ist ein Bei­trag zur Finan­zie­rung einer neu­en Schul­port­hal­le für Kin­der mit Seh­be­hin­de­rung und Hör­schä­di­gung der Son­der­päd­ago­gi­schen Bil­dungs- und Bera­tungs­zen­tren Sehen und Hören (SBBZ) in Hei­li­gen­bronn.

Die neue Hal­le soll seh- und hör­be­ein­träch­tig­ten Kin­dern und Jugend­li­chen ermög­li­chen, mög­lichst bar­rie­re­frei am Sport teil­zu­neh­men. So soll ein Sicher­heits­strei­fen mit Nop­pen auf dem Boden den blin­den Kin­dern ermög­li­chen die Hal­len­wän­de recht­zei­tig zu erken­nen. „Die beson­de­ren Anfor­de­run­gen, auch hin­sicht­lich Beleuch­tung und Akus­tik, macht die Sport­hal­le sehr teu­er“, berich­tet der Direk­tor des SBBZ Hören Lud­ger Bern­hard.

Nach Anga­ben der Stif­tung belau­fen sich die Bau­kos­ten auf vor­aus­sicht­lich 4,6 Mil­lio­nen Euro. Dazu erhält die Stif­tung einen Zuschuss des Lan­des Baden-Würt­tem­berg von 500.000 Euro sowie wei­te­re Gel­der vom Regie­rungs­prä­si­di­um Frei­burg und der Sport­för­de­rung. „Den Rest muss die Stif­tung durch Dar­le­hen und Spen­den selbst finan­zie­ren“, so Bern­hard. „Spiel, Sport und Bewe­gung sind wich­tig für die Ent­wick­lung von Kin­dern und Jugend­li­chen. Sie ler­nen, sich angst­frei zu bewe­gen und bekom­men so Sicher­heit und Selbst­be­wusst­sein, um ihr Leben bes­ser meis­tern zu kön­nen“, begrün­det Bern­hard wei­ter die Wich­tig­keit des Baus der Sport­hal­le. Dies sei beson­ders bei Kin­dern und Jugend­li­chen mit Sin­nes- oder Mehr­fach­be­hin­de­run­gen wich­tig.

Der Abge­ord­ne­te Kar­rais zeig­te sich über­zeugt von dem Vor­ha­ben der Stif­tung, die ihre neue Schul­sport­hal­le in allen Berei­chen bar­rie­re­frei gestal­ten möch­te. „Die För­de­rung von Kin­dern und Jugend­li­chen mit Behin­de­run­gen ist ein wich­ti­ger Bei­trag für die Gesell­schaft. Dar­um ist es gut, dass in Hei­li­gen­bronn ent­spre­chen­de Ein­rich­tun­gen geschaf­fen und betrie­ben wer­den“, mein­te der FDP-Poli­ti­ker, der bereits im Novem­ber letz­ten Jah­res im SBBZ zu Besuch war.

Der Abge­ord­ne­te zeig­te sich hoch erfreut über die Spen­den­sum­me, die beim Emp­fang der Rott­wei­ler FDP zusam­men­kam. „Bei unse­rem Neu­jahrs­emp­fang konn­ten wir 500 Euro an Spen­den sam­meln, die ich heu­te stell­ver­tre­tend für unse­ren Kreis­ver­band und alle Spen­de­rin­nen und Spen­der der Stif­tung über­rei­chen darf“, kom­men­tier­te Kar­rais bei der Über­ga­be des Schecks an Bern­hard und die Mar­ke­ting­be­auf­trag­te der Stif­tung Anna-Maria Hamma­cher.

Bei der Spen­den­ak­ti­on „Wir machen Schu­le. Machen Sie mit“ kamen bis­her rund 730.000 Euro zusam­men. Der Spa­ten­stich fin­det in die­sem Jahr statt. Unter­stüt­zen Sie den Neu­bau der Schul­sport­hal­le St. Chris­to­pho­rus und hel­fen Sie dabei Kin­der mit einer Behin­de­rung ganz­heit­lich zu för­dern.

Spen­den­kon­to:
Spar­kas­se Rott­weil
IBAN: DE56 6425 0040 0000 5403 40
SWIF­T/­BIC-Code: SOLA DE S1 RWL
Stich­wort: Wir machen Schu­le