2.2 C
Rottweil
Donnerstag, 12. Dezember 2019
Start Land­kreis Rott­weil Lauf­fen pflanzt 30.000 Kro­kus­se

Lauffen pflanzt 30.000 Krokusse

-


LAUFFEN – 30.000 Kro­kus­knol­len haben flei­ßi­ge Lauf­fe­ner am Sams­tag­vor­mit­tag über­all in ihrem Ort gepflanzt. Und die Macher sind glück­lich, Man­fred Sorg von der Grup­pe Natur:Kultur freu­te sich nicht nur über die 140 Hel­fer, wesent­lich mehr als erwar­tet, son­dern auch über deren Krea­ti­vi­tät.

”Die Knol­len sind ziem­lich groß, da haben die Stä­be für die Löcher eigent­lich nicht aus­ge­reicht. Aber die Leu­te haben sich echt was ein­fal­len las­sen!” So hat­te einer sogar einen Kirr­spa­ten mit­ge­bracht, der unten ein Rohr dran hat, mit dem sich per Fuß­tritt ganz schnell und ein­fach die Löcher aus­ste­chen lie­ßen. Ins­ge­samt hat­te alles gepasst, sag­te Sorg: ”Der Boden ist schön weich von dem Regen der letz­ten Woche, der Him­mel blau”, und nach zwei Stun­den waren die Knol­len im Boden.

Dank­bar waren die Macher auch der Gemein­de, die die Knol­len und die Blu­men­er­de gestif­tet hat, dem Bau­hof für die Unter­stüt­zung und natür­lich dem DRK, das den Pflan­zern ein Mit­tag­essen gekocht hat, das man dann gemein­sam vor der Zehnt­scheu­er in der Son­ne genoss. Jeder durf­te schließ­lich noch ein paar Knol­len mit nach Hau­se neh­men, um sie dort zu pflan­zen. Und nun freut man sich in Lauf­fen aufs Früh­jahr, wenn die Kro­kus­se zu blü­hen begin­nen und den Insek­ten ein frü­hes Fut­ter bie­ten.

 

- Adver­tis­ment -