- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
8.3 C
Rottweil
Freitag, 25. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Lauterbach: Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Polizei bittet möglichen Zeugen sich zu melden

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 67-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Lauterbach und Hornberg am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr. Das berichtet die Polizei.

Eine 82-jährige Autofahrerin erfasste demnach bei der Vorbeifahrt den Radler, der in Begleitung eines 66-Jährigen am rechten Fahrbahnrand stand. Beim Aufprall auf das Fahrzeug zog sich der 67-Jährige lebensgefährliche Verletzung zu.

Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock.

Die Hornberger Straße musste nach dem Unfall in beide Richtungen gesperrt werden. Die Sperrung ist mittlerweile teilweise aufgehoben worden, der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Den Schaden am Golf schätzt die Polizei auf 4000 Euro. Spezialisten des Verkehrsunfalldienstes der Polizei haben die Unfallermittlungen aufgenommen.

Ermittlungen der Verkehrspolizei Zimmern ob Rottweil haben zwischenzeitlich ergeben, dass ein unbekannter Autofahrer an der Unfallstelle angehalten und noch kurz mit der Begleiterin gesprochen hat, bevor er Richtung Lauterbach weiterfuhr. Dieser hat möglicherweise den Unfallhergang gesehen und wird nun von der Polizei gesucht.

Nach wie vor schwebt der Verunglückte in Lebensgefahr. Der Führerschein der Unfallverursacherin wurde mittlerweile sichergestellt. Hinweise werden erbeten unter 0741 34879-0.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote