Lauterbacher Grundschule wird zur Naturparkschule

Einhundertsechs Gemeinden umfasst der Naturpark Schwarzwald Mitte-Nord, und die Grundschule Lauterbach ist seit dem vergangenen Freitag eine von elf zertifizierten Naturparkschulen.

Zur Zertifizierungsfeier lud die Schule am vergangenen Freitag ins Lauterbacher Gemeindehaus. In mehreren Reden von Bürgermeister Norbert Swoboda, Schulleiterin Sandra Winterhalter und des stellvertretenden Naturpark-Vorsitzenden Siegfried Scheffold kam die Besonderheit von Naturparkschulen zum Ausdruck: Das Wissen über Wald und Wiese, über Wasser, Schafe, Bauernhöfe, Bienen bis hin zum Schwarzwaldmaler Wilhelm Kimmich ist wichtig und wird in acht Praxis-Modulen fest mit dem Lehrplan verwoben.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de