- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....
17.9 C
Rottweil
Mittwoch, 30. September 2020

- Anzeigen -

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Mehr als vier Millionen Euro für Städte und Gemeinden im Landkreis Rottweil

Stadt Rottweil erhält mit 800.000 Euro größte Einzelförderung

Die Stadt Rottweil wird für das Erneuerungsgebiet „In der Au“ mit einem Förderbetrag von 800.000 Euro über die Städtebauförderung des Landes Baden-Württemberg unterstützt. Insgesamt fließen 4,11 Millionen Euro in neun Projekte der Städten und Gemeinden im Landkreis Rottweil. Das hat der CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Teufel mitgeteilt.

„Die Städtebauförderung ist eine strukturelle Daueraufgabe. Diese hat sich in den vergangenen Jahrzehnten in Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg zu einer kommunalen Schwerpunktaufgabe entwickelt. Ziel der Städtebauförderung ist die Beseitigung städtebaulicher Missstände und Entwicklungsdefizite und damit die Aufwertung und Verbesserung innerörtlicher Gebiete. Ich freue mich, dass wir im Landkreis Rottweil auch in 2020 mit einer ordentlichen Fördersumme ausgestattet werden“, so der der Rottweiler Landtagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Stefan Teufel.

„Mit ihrer besonders wirtschaftlichen Anschub- und Mobilisierungswirkung wird die Städtebauförderung auch dieses Jahr einen unverzichtbaren Beitrag leisten. Durch die städtebauliche Weiterentwicklung, die Attraktivität und Identität sowie soziale Stabilität in den Kommunen wird damit auch der Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg nachdrücklich gestärkt“ so Teufel.

Die Fördermittel gliedern sich wie folgt auf:

Bösingen, Ortsmitte Herrenzimmern, 600.000 Euro
Dornhan Balmerstraße, 400.000 Euro
Dornhan, Ortsmitte Marschalkenzimmern, 300.000 Euro
Lauterbach, Ortskern III / Unterdorf West, 400.000 Euro
Oberndorf am Neckar, Talstadt, 600.000 Euro
Rottweil, In der Au, 800.000 Euro
Schramberg, Talstadt West, 600.000 Euro
Sulz, Stadtkern II, 200.000 Euro
Sulz, Stadtkern II/Neubau Kindergarten, 210.000 Euro