- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
9.6 C
Rottweil
Freitag, 5. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Messestand des Landkreises Rottweil verzeichnet großen Publikumsandrang

    KREIS ROTTWEIL – Im Jubiläumsjahr 2018 informierten sich über 265.000 Besucher auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart über aktuelle Urlaubs- und Freizeitangebote. Der Landkreis Rottweil war zum neunten Mal mit einem Messestand vertreten. Das Angebot wurde vom Messepublikum rege nachgefragt.  

    Vorschläge für Wanderungen und Radtouren standen auf der CMT im Fokus. Neben den Broschüren zum Rad- und Wanderparadies Schwarzwald und Alb fand das vielfältige Informationsmaterial der Städte und Gemeinden Anklang beim Publikum. Der thyssenkrupp Testturm stieß auf sehr großes Interesse – ebenso wie das qualitätvolle kulturelle Angebot. Zu den Attraktionen der Messepräsentation zählten die täglich wechselnden Aktionen.

    Die Konditorei Melber aus Oberndorf bot leckere Kostproben aus eigener Produktion; Burgenfans kamen bei der Vorstellung der Burgruine Herrenzimmern auf ihre Kosten. Neben Partnern aus der Tourismus- und Freizeitwirtschaft beteiligten sich alle Städte des Landkreises an der gemeinschaftlichen Messepräsenz: Dornhan, Oberndorf, Rottweil, Schiltach, Schramberg und Sulz. Die erfolgreiche Messepartnerschaft soll auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

    Ausgezeichnetes Rad- und Wanderangebot

    Im Rahmen der CMT wurden mehrere Rad- und Wanderangebote prämiert, die von der Kreisverwaltung in Koordination mit Gemeinden und Partnern wie dem Schwäbischen Albverein betreut werden. Der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg wurde erstmalig mit drei Sternen, der Neckartal-Radweg bereits zum zweiten Mal als „ADFC-Qualitätsroute“ mit vier Sternen ausgezeichnet. Das Siegel wird auf der Basis von Bewertungskriterien wie Oberflächenbeschaffenheit und Befahrbarkeit vergeben und bietet Orientierung und Entscheidungshilfe für Radfahrer.

    Drei Wanderwege im Kreisgebiet haben die begehrte Auszeichnung als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ erhalten. Dieses Siegel wird vom Deutschen Wanderverband nur an Wege verliehen, die besonders attraktiv für Wanderer sind und viel Abwechslung, eine große Naturnähe sowie eine sehr gute Beschilderung aufweisen. Der Wanderweg „Eschachtal Rottweil“ wurde erstmalig als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet. Bereits zum zweiten Mal erhielten die Wege "Boller Felsen und Burgruine Bogeneck“ sowie „Burgruine Albeck“ das Prädikat. Die Wanderrouten sind Bestandteil des Wegeangebots im Wanderparadies Schwarzwald und Alb. Initiatoren und Projektträger des Wanderparadieses sind der Landkreis Rottweil und der Schwarzwald-Baar-Kreis.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Hüpfburg gegen die Langeweile unter www.happyhuepf.de GRATIS Anlieferung/Abholung

    Hüpfburg gegen die Langeweile unter www.happyhuepf.de GRATIS Anlieferung/Abholung

    Die Sonne lacht und die Kinder haben keine Lust auf Tablet und Co. ? Rufen Sie uns an und die…
    Sonntag, 22. März 2020
    Aufrufe: 137

    SCHNELLE-LECKERE UND GESUNDE KÜCHE FÜR ZUHAUSE

    Wir sind für euch von Montag bis Samstag von 9.00 - 18.00 Uhr da. Ab sofort haben wir in unserem…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 122
    Finanz- & Vorsorge-Beratung - telefonisch und digital / per Video-Beratung

    Finanz- & Vorsorge-Beratung - telefonisch und digital / per Video-Beratung

    Der richtige Zeitpunkt zu handeln Das Coronavirus hat Auswirkungen auf nahezu alle Lebensbereiche – auch auf Ihre Finanzen und Vorsorge.…
    Mittwoch, 1. April 2020
    Aufrufe: 35

    Schramberger Sporthallen öffnen nach den Ferien

    Die Stadt öffnet ab 15. Juni fast alle städtischen Sporthallen wieder. Das schreibt Fachbereichsleiterin Susanne Gwosch in einem Brief an die Schramberger Sportvereine. Auf...

    Liquidität und Ausbildung werden unterstützt

    „Die ankündigten Maßnahmen der Bundesregierung unterstützen den Mittelstand in seiner ganzen Breite." Dieses Fazit zieht Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg,...

    Rubbellose geklaut – doch die sind nicht brauchbar

    Rottweil. Ein Unbekannter hat am Donnerstagmorgen in einem Kiosk auf der Saline mehrere Rubbellose gestohlen. Das berichtet die Polizei.

    An allen anderen Tagen

    Der Schramberger Lyriker Lars Bornschein hat einen neuen Gedichtband herausgegeben, in dem er sich mit der aktuellen Situation beschäftigt: “An allen anderen tagen –...

    Sozialer Wohnungsbau: Braucht’s den in Schramberg?

    Auf Wunsch der ÖDP-Fraktion hat die Stadtverwaltung in der Gemeinderatssitzung vom 28. Mai über die Situation im sozialen Wohnungsbau in Schramberg berichtet. Fachbereichsleiter Matthias Rehfuß...

    Dunningen: Unfall am Kreisverkehr

    Da Öl auf die Straße lief, musste die Dunninger Feuerwehr gestern Abend nach einem Unfall ausrücken. Eine 19-Jährige war kurz vor 21 Uhr von...

    Schramberg: Betrugsversuch falscher Polizeibeamter

    Ein angeblicher Polizeibeamter des örtlichen Reviers kontaktierte am gestrigen Mittwoch um 18.30 Uhr telefonisch eine 85-jährige Frau, um sie über ihre Vermögensverhältnisse auszufragen. Der...

    Schramberg-Waldmössingen: Zusammenstoß in der Heimbachstraße

    Etwa 9500 Euro Sachschaden sind Bilanz eines Zusammenstoßes zweier VW am Mittwoch, 3. Juni. Eine 61-jährige Frau hatte ihren Pkw auf einem Grundstück in...

    +++ Update: Es gibt keine Enteignungen in Sanierungsgebieten

    Der Gemeinderat der Stadt Schramberg hat sich in seiner jüngsten öffentlichen Sitzung mit dem Sanierungsgebiet „Bühlepark“ befasst. Auch Anwohnerinnen und Anwohner aus dem geplanten...

    Konjunkturpaket muss auch soziale und ökologische Anreize setzen

    ROTTWEIL - Die Jusos Rottweil haben in einer Onlinesitzung über Corona-Hilfen und ein Konjunkturpaket für die Wirtschaft debattiert. ...
    - Anzeige -