Neue Brücke entsteht in Deißlingen

DEISSLINGEN – Die blaue Brücke über den Neckar bei der Mittleren Mühle war schwer in die Jahre gekommen und dringend sanierungsbedürftig. Nun ist sie weg, in der nächsten Woche sollte die neue fertig sein, wenn alles nach Plan läuft.

Dafür wird nun zunächst ein neues Fundament gebaut, dann die alte Metallbrücke zur Probe draufgelegt und schließlich durch die dann angepasste neue ersetzt. Das sollte eigentlich schon länger passiert sein, bereits im Haushalt 2018 standen dafür 23.000 Euro zur Verfügung. Saniert werden muss auch der Überlauf des Mühlkanals in den Neckar, auch hier ist das Fundament schwer marode und zum Teil schon abgebrochen. Da hier der Neckartalradweg darüber führt, steht die Gemeinde diesbezüglich unter Druck.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Sprache und Politik

Über die Bedeutung von Sprache gerade auch in politischen Zusammenhängen diskutierte der in London lehrende Literaturprofessor Rüdiger Görner mit Schülerinnen und Schülern...

Schramberg klärt die Rechtslage

Seit etlichen Jahren hat die Stadt immer wieder auf Abbruchgrundstücken Parkplätze angelegt. Jetzt hat der Ausschuss für Umwelt und Technik vier dieser...

Schramberger Bürgerbus wird vier

Der Schramberger Bürgerbus ist am Samstag vier Jahre alt geworden. Bei einer kleinen Feier trafen sich Mitglieder des Bürgerbusvereins, Fahrer und Fahrgäste am Samstagvormittag vor...

Eiscafé mit neuem Pächter? Wechsel am Hirschbrunnen

Seit einigen Wochen stehen die Stühle auf den Tischen, die Eistheke ist geschlossen: Im früheren Cappuccino, später unter einem anderen Namen betrieben,...

Mehr auf NRWZ.de